Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bild in Bild einbetten im Begrenzungsbereich

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3

    Standard Bild in Bild einbetten im Begrenzungsbereich

    Hallo Experten,

    ich suche Rat und Hilfe zu folgendem Vorhaben:
    In diesem Bild möchte ich im roten Bereich, also zwischen den beiden Grafiken oben und unten, ein anderes Bild einbetten, welches quasi den roten Bereich ausfüllt. Die Schrift "Pension am Gegenstein" soll, wenn möglich erhalten bleiben.



    Dieses Bild soll mit den Autos und dem Schriftzug so in das obere Bild platziert werden, dass, wie gesagt, der rote Bereich von diesem Bild eingenommen wird und nur die Autos mit den Schriftzug im roten Bereich erscheinen.
    Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine und für eine Anleitung wäre ich sehr dankbar. Ich verwende PhotoImpact 10.0.2.0 SE.
    Es grüßt der Rüdi


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Ebba
    Registriert seit
    08.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Das wird schwierig, da dein Bild mit den Autos schmaler ist als das Bild, wo es eingefügt werden soll. Das geht nur mit Verzerrung.
    Ich habs mal ausprobiert, wobei das Ergebnis nicht besonders befriedigend ist:


    Ich bin so vorgegangen:
    Zauberstab auswählen, verbundene Pixel ankreuzen, Farbbereich auf 100 stellen und Basisbild beibehalten. Dann in das rote Feld klicken. Diese Auswahl in ein Objekt umwandeln. Das Autobild in die Zwischenablage speichern, dann auf Bearbeiten/einfügen gehen (das neue Objekt muß aktiv sein!) und dort auf: in Auswahl einpassen.
    Klingt für einen Anfänger wahrscheinlich sehr schwierig, aber vielleicht gibt es hier jemanden, der das einfacher kann?
    PS: Du kannst das Autobild natürlich vorher auf die gleiche Breite wie das andere Bild bringen, aber dann wird es wahrscheinlich noch unscharfer.
    Liebe Grüße
    Ebba
    --------------
    Ich arbeite mit PI 12 und PI X3 und fotografiere mit einer kleinen Ixus 60
    http://www.ebba.de

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke für die rasche Antwort.
    Inzwischen bin ich auch schon etwas weiter gekommen. Beide Bilder auf die gleichen Abmessungen zu bringen, habe ich hinbekommen, sodass es auch ohne Verzerrung geht.
    Ich bin auf dem richtigen Weg:
    -mit dem Auswahlwerkzeug Bezierkurven habe ich die oberen und unteren Bilder eingekreist und dann auf das Autobild rüberkopiert.
    -dann mit Größenänderungen die entsprechende Form der eingefügten Objekte in Passung bringen und dann siehts schon fast so aus, wie ich es gerne hätte ...
    ... ich übe weiter und werde sicher noch öfter fragen, wenn´s recht ist ?

  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    So kann es bleiben.

    Nur der Vollständigkeit halber ...



    Seid mir bitte nicht böse, von wegen Werbung und so. Ich habe nix mit der Pension zu tun. Mir gehört lediglich das Fahrzeug in der Mitte und die Karten sind für das 1. Treffen der UAZ-Welt im Harz bestimmt.http://www.uaz-welt.de

Ähnliche Themen

  1. Bildaufbau und -gestaltung, 13. Bewegung im Bild
    Von hsk im Forum Expertenwissen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 18:34
  2. Abstimmung: Februar-Challenge
    Von Ebba im Forum Challenges Abstimmungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 01:45
  3. Workflow Fotobearbeitung (Teil 1)
    Von hsk im Forum Expertenwissen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 17:00
  4. Zwei Bilder in einem Bild
    Von Racer im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 13:01
  5. Bild ausschneiden
    Von sussle im Forum PhotoImpact
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 11:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •