Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Laufweite Grafiktext

  1. #1
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    60

    Standard Laufweite Grafiktext

    Hallo,

    ich habe in einem .cdr (Corel Draw 11) einen mehrzeiligen Grafiktext, der als Blocksatz (links- und rechtsbündig)
    erscheinen soll. Wenn ich im Textbearbeitungsfenster "Blocksatz" angebe,
    werden die Abstände zwischen den Wörtern unterschiedlich groß,
    was nicht gut aussieht. Wie kann ich diese Verteilung gleichmäßig
    hinbekommen? Beim Adobe Illustrator heißt diese Funktion "Laufweite einstellen" - wo finde ich so etwas bei CD11 ?

    Schöne Grüße,
    Fieke

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.310

    Standard

    Text > Absatzformatierung > Sprache, Zeichen und Wort: Zeichen.

    Ich würde allerdings davon abraten, in jedem Absatz eine unterschiedliche Laufweite einzustellen. Verwende doch besser die Silbentrennung, da sich der Text wesentlich besser und angenehmer lesen läßt. Noch schneller liest es sich ohne Blocksatz.
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  3. #3
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    Herzlichen Dank - Dein erster Tipp sieht aber gar nicht gut aus.
    Wo stelle ich nochmal die Silbentrennung ein?

    Fieke

  4. #4
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.310

    Standard

    Rein theoretisch (ich hab nicht mehr die 11er) unter Text > Silbentrennung verwenden.
    Was sieht nicht gut aus?
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Nachtviole
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    871

    Standard

    Hallo Fieke!

    Die Kombination grafischer Text und Blocksatz ist meist nicht ideal. Die längste Zeile definiert dabei die Länge und die Kürzeren werden erbarmungslos auf diese Länge gebracht. Allenfalls bei fast gleich breiten Zeilen sieht dies gut aus.

    Mit Mengentext kommt man da meist besser zurecht, hier trennt man auch nicht manuell per Enter-Taste (dies nur am Absatzende) sondern das Programm macht dieses, oft sehr viel besser.
    Trotzdem kommt es bei Blocksatz vor, daß unschöne Riesenlücken entstehen, ganz ist dies kaum zu vermeiden selbst in Zeitungen kann man derlei bisweilen sehen. Etwas verringern kann man dieses Problem aber indem man wie mvm schon schreib die Silbentrennung aktiviert. In Corel 11 dazu im Menu auf „Text / Text formatieren“ es öffnet such ein Dialog hier den Tab „Absatz“ wählen. Dort findet sich dann oben rechts die Schaltfläche „Silbentrennungs-Einstellungen“ ein Klick darauf öffnet einen weiteren Dialog in welchen man die automatische Silbentrennung einschalten kann.

    Alternativ kann man (bei Mengentext) auch einfach an der gewünschten Stelle einen Bindestrich einfügen und wenn das Programm die Trennung an dieser Stelle akzeptiert führt es diese aus. Dieses Vorgehen ist aber ein sehr zweischneidiges Schwert, denn sobald etwas geändert wird (Schriftart, -größe, Textbreite oder der Text selber), kann es zu sehr unschönen Trennstrichen mitten im Wort kommen. Was schauderbar aussieht.

    Viele Grüße von der Nachtviole
    Signatur auf der Rückseite, bitte Monitor wenden.

  6. #6
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    84

    Standard

    nicht umsonst gibt es den "weichen Trennstrich" und ebenso kann man mit einer "weiche Zeilenschaltung" arbeiten und somit verhindern, dass der Trennstrich irgendwo im Text landet, wenn der Mengentextrahmen verändert wird..
    weicher Trennstrich "STRG Trennstrich"
    weiche Zeilenschaltung "Umschalttaste ENTER" diese sollte immer zum Einsatz kommen - außer es ist wirklich ein neuer Absatz gewünscht.

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.310

    Standard

    Zitat Zitat von advokatus Beitrag anzeigen
    nicht umsonst gibt es den "weichen Trennstrich"
    Sicher - aber in der 11er gabs den noch nicht …
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  8. #8
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    84

    Standard

    oh Entschuldigung - aber das sind gefühlte 20 Jahre Vergangenheit.

  9. #9
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe!
    Jetzt sieht es richtig gut aus!

    Fieke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •