Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: dxf als OLE einbetten

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    10.01.2017
    Beiträge
    5

    Standard dxf als OLE einbetten

    Hallo zusammen,

    ich möchte dxf-files als OLE-Objekt einbetten.
    Wenn ich das dxf-file ändere, soll die Änderung also automatisch auch im Corel-Dokument vorhanden sein.

    Allerdings arbeite ich nicht mit dem gängigen AUTOCAD, sondern mit libreCAD.

    Wenn ich ein dxf-einbinde, so dachte ich, könnte ich über bearbeiten - Verknüpfung die OLE-Verknüpfung von AUTOCAD zu libreCAD legen.

    Der Menüpunkt ist aber grau.
    Läßt sich das evtl noch anders machen?

    Vielen Dank
    Cappy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    759

    Standard

    Hallo Cappy,

    ich habe LibreCAD nicht mehr. So wie ich mich erinnere ist mit LibreCAD nicht einmal der Datenaustausch per copy and paste möglich, da es nicht die Windows Zwischenablage verwendet sondern eine eigene hat. Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass ein Programm, das sich so abschottet als OLE-Server verwendet werden kann.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

Ähnliche Themen

  1. X6: Schriften in PDF einbetten, Teil 2
    Von Addie im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 11:13
  2. Grafiken in PDF + Word einbetten
    Von Rena1958HH im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 15:27
  3. Speichern - schrift wird verschoben! (EINBETTEN?)
    Von p.grabner im Forum Corel Draw
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 08:24
  4. Bild in Bild einbetten im Begrenzungsbereich
    Von rudiratlos_hh im Forum PhotoImpact
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 07:37
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 10:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •