Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gruppieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    213

    Standard Gruppieren

    Hallo,

    habe gerade das Forum durchstöbert und viele praktische Dinge gefunden.

    Mein Problem ist: Gruppieren.

    Nun wird das hier wirklich gut beschreiben, doch wenn ich meine Bilder mit "visuell öffnen" in PI XL hole, dann sind die alle so extra in einem Kästchen und lassen sich nicht so gruppieren.
    Was isch Gruppieren will, um es besser handhaben zu können, ist hier zu sehen:
    www.aromarin.de
    Diese Bannerleiste.

    Habe jetzt schon viel versucht und auch gelesen, das es in PI und auch in Corel Draw nicht mit Tabelle geht. Und habe deshalb das mit Tabelle in Word gemacht, doch das läßt sich nicht gruppieren. Und laden in PI kann ich es auch nicht, weil er diese Datei nicht anzeigt im Suchen-Fenster.
    Dann der Vorschlag ,es in PP zu machen, habe damit noch nie gearbeitet und dann verlangt der Comp immer irgendeine Installation.
    Habe PI zwar schon länger, doch leider noch nicht über die Anfänge hinaus gekommen.

    Freundliche Grüße
    olongi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Seramis
    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    680

    Standard

    Hallo!

    Gleich vorweg: so ganz verstehe ich deine Frage nicht....aber mag ja sein, das ich es doch richtig interpretiere ;)

    Die Bilder die du alle geöffnet hast, musst du jeweils einzeln ausschneiden/kopieren und auf eine neue grosse Leinwand packen.
    Die Grösse der neuen Leinwand errechnet sich ja aus den Bildern die dort hinein sollen.
    Du öffnest also eine neue grosse (weisse) Leinwand und dann suchst du dir deine Bilder und öffnest die.

    Nun gehst du mit Rechtsklick auf ein Bild, im aufklappenden Menü wählst du zB. > Kopieren
    Nun klickst du auf deine weisse Leinwand mit Rechtsklick und wählst > Einfügen

    Wenn alle Bilder an ihrem Platz sind (Grösse, Position, Ausrichtung, Abstand usw)
    wählst du oben im Menü > Objekt > alle Objekte markieren
    danach nochmals über Objekt > Gruppieren

    Nun gäbe es ja noch viele verschiedenen Möglichkeiten Bilder so aneinander zu heften, deshalb ist natürlich der letzendliche Zweck gefragt.
    Man kann das Bild auch anders dauerhaft so zusammenfügen...

    Ich glaube aber eher, das du wohl eher wissen willst, wie man die Bildchen in Reih und Glied bekommt mit gleichmässigem Abstand ? *denkso

    Das kannst du über das Menü > Objekt > Ausrichten.


    Wenn das alles nicht das ist was du meintest, dann musst du "leider" nochmal fragen und anders das Problem beschreiben
    LG
    Seramis

    >> Achtung! Ich bin nicht doof....nur manchmal etwas gehirnlahm O:-) <<

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    213

    Standard gruppieren

    Hallo Seramis,

    vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe es mir ausdegruckt und danach gearbeitet.
    Dazu muß ich sagen, das ich irgendwie nichts mehr wußte, wie man was macht. Die letzte Zeit habe ich nicht mir PI gearbeitet. Doch nun hat es geklappt und die Bilder sind gruppiert, wie ich das wollte.

    Hier werden ja soviele schone Sachen gemacht, da bekomme ich richtig wieder Lust, mich damit zu beschäftigen.

    Freundliche Grüße
    olongi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •