Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Puzzle...mal anders

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    840

    Standard Puzzle...mal anders

    Da hier niemand auf die Lichterkette reagiert, gibts nur zwei Möglichkeiten:

    entweder sie ist Sch......e,

    oder zu kompliziert...

    Normalerweise frage ich meine Frau (grafisch völlig talenlos) immer was das sein könnte, hat sie einwanfrei als Lichterkette erkannt...

    Na denn mal was anderes:

    Mache hier aber keinen WS (ziemlich kompliziert) dazu, der kommt demnächst auf meiner Seite:



    Gruß HaJö

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Helmut
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    3.271

    Standard

    ...
    ich bin zwar kein waschechter Corelianer, aber ich möchte trotzdem mal bischen Senf dazu abgeben.

    Ich hätte das bei den Puzzleteilen nicht so sehr als 3D Effekt angelegt. Eher als flache Struktur, da kommen m.E. die Bilder darauf besser raus. Und vielleicht einen Bildteil freistellen und etwas hervorheben als zusätzlichen Effekt.



    So, genug des Ketchup äh Senf
    Cu Helmut

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    840

    Standard

    ..das Komplizierte liegt ja gerade im 3D Effekt, alles andere, so wie deins, ist mit 'nem normalen Powerclip in CDraw kein Problem,...das kann jeder...

    Gruß HaJö

  4. #4
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.124

    Standard

    Hallo Ha-Jö,
    he, he! Powerclip kann noch lange nicht jeder! Mannooooo! (Komm runter von dem Ross!)

    Dein Puzzle erschließt sich meinem Auge noch nicht ganz. Noch verstehe ich nicht, wie das weiße Kapitell in die Puzzellücke kommt und ich meine, die Umgebung um das weiße T-Shirt stimmt nicht - kann es allerdings nicht begründen.
    Insgesamt ist mir das ganze Bild zu unruhig.

    Herzliche Grüße vom Unkraut

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von hsk
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    5.240

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut Beitrag anzeigen
    ...
    ich bin zwar kein waschechter Corelianer, aber ich möchte trotzdem mal bischen Senf dazu abgeben.
    Was Helmut kann, kann ich erst recht...

    Ich habe ziemlich lange gucken müssen,
    bis sich mir der Gag erschlossen hat:
    hinter dem Puzzle taucht das Originalbild auf.

    Um das zu verdeutlichen und den Untergrund nicht so strange wirken zu lassen,
    hätte ich ihn in s/w gehalten und nicht so grell gemacht.

    Vielleicht ist es das ja, was unser Kräuterli...
    Zitat Zitat von Unkraut Beitrag anzeigen
    Dein Puzzle erschließt sich meinem Auge noch nicht ganz. Noch verstehe ich nicht, wie das weiße Kapitell in die Puzzellücke kommt und ich meine, die Umgebung um das weiße T-Shirt stimmt nicht - kann es allerdings nicht begründen.
    so befremdet

    Gruß,
    Hans

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Trance
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von skifan Beitrag anzeigen
    ..das Komplizierte liegt ja gerade im 3D Effekt, ...das kann jeder...
    ... lernen

    Gruß

    Trance

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Helmut
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    3.271

    Standard

    Zitat Zitat von Trance Beitrag anzeigen
    ... lernen

    Gruß

    Trance
    oder Photoimpact nehmen, da ist das nur ein Klick

    Cu Helmut

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Nachtviole
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    871

    Standard

    Eine einfache Pappe hinter dem Puzzle gefällt mir noch immer am besten. Zum erstellen der Puzzleumrisse war mir Gimp (Filter / Renderer / Muster / Puzzle) behilflich - ansonsten alles in PhotoPaint.

    Wie man darin das komplette Puzzle erstellt beschreibe ich hier mal kurz:
    1. Bild in PhotoPaint öffnen, bearbeiten und auf gewünschte Größe bringen.
    2. In Gimp leeres Bild in der gleichen Größe und weißem Hindergrund erstellen.
    3. In Gimp, im Menu auf „Filter / Renderer / Muster / Puzzle“ gehen
    4. In sich dem daraufhin öffnenden Dialog „Glanzlichter“ auf 0 stellen, den Rest nach eigenem Geschmack.
    5. Jetzt hat man in Gimp schwarze, dünne Puzzleränder auf weißen Grund und kopiert selbige in die Zwischenablage
    6. Zurück in unserer Welt (in PhotoPaint) fügen wir das Gitter als neues Objekt ein.
    7. Wir entfernen die weißen Stellen mit einer Farbmaske (diese noch nicht löschen).
    8. Wir erzeuge ein neues Objekt, stellen die Füllfarbe auf 50 % Schwarz (Grau) und füllen das neue Objekt durch Doppelklick auf das Hilfsmittel Füllung.
    9. Die Maske entfernen und das nun grau gefüllte Objekt im Objekteandockfenster von „Normal“ auf „Hartes Licht“ umstellen worauf es unsichtbar werden sollte.
    10. Wir gehen auf „Effekte / Füllmuster / Plastik“ und erstellen so einen 3D-Effekt. Die Werte für „Tiefe“ und für „Glättung“ sollten nicht zu hoch sein.

    Man muß dann freilich noch ein paar Puzzlestückchen herausnehmen. Dazu habe ich ein weiß gefülltes Objekt erstellt welches ich hinter das Objekt mit den Puzzlerändern legte und bei Bedarf ein und ausblenden konnte. So konnte ich einzelne Puzzleteile mit dem Zauberstab maskieren …

    Viele Grüße von der Nachtviole


  9. #9
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    840

    Standard

    he, he! Powerclip kann noch lange nicht jeder! Mannooooo! (Komm runter von dem Ross!)

    welches Ross??

    ich habe mich natürlich nicht konkret ausgedrückt, meinte das natürlich nur für Coreldraw Nutzer. Das Puzzle als Vektorgrafik habe ich vor etlichen Jahren mal erstellt für die Minipage von Spotlight.



    Aber mit normalem Milimeterpapier geht doch so was ganz einfach, was viele allerdings nicht beachten, ...das Häkchen unter >Optionen >Bearbeiten >Powerclip automatisch zentrieren raus zu machen.

    Hans hats richtig gesehen, das originale Bild liegt unten drunter

    habe jetzt, also Wo Ende keine Zeit, näheres dazu zu erläutern

    Schönes WoEnde
    Gruß HaJö

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    840

    Standard

    Nöö,
    nix Gimp, alles Draw und Paint, und nix mit Maske, das ist ein echter Powerclip, könnte man in Draw direkt als Puzzle mischen und zusammensetzen..

    Gruß HaJö

Ähnliche Themen

  1. Puzzle
    Von Jade im Forum PhotoImpact Pinnwand
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 20:41
  2. Ebba´s Puzzle
    Von Rieke im Forum PhotoImpact Gif-Animator
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 07:03
  3. Puzzle
    Von Ebba im Forum PhotoImpact Pinnwand
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 17:05
  4. Puzzle Kater
    Von Dagmar im Forum PhotoImpact Gif-Animator
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 09:16
  5. Puzzle
    Von sasag im Forum PhotoImpact
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 12:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •