Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Wordpress CMS

  1. #11
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Würde auch in jeden Fall zu Wordpress greifen. Allein die Community drumherum ist so groß, dass man Antworten auf alle möglichen Fragen im Internet findet. Außerdem gibt es für jeden noch so kleinen Pips ein Plugin und sogar ganze Templates, die zum Beispiel Bolgs unterstützen.

  2. #12
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    total amüsant, wenn man Jahre später so einen Post sieht und bedenkt, welche Marktmacht WordPress inzwischen eingenommen hat. Zurecht wie ich finde. Ich liebe dieses CMS. Habe beruflich viel mit dem Shop System Plentymarkets zu tun und muss immer wieder den Kopf schütteln was WordPress für Möglichkeiten bietet, die ein so stark am Markt vertretenes E-commerce CMS nicht auf die Reihe kriegt.

Ähnliche Themen

  1. Sprachdatei für Wordpress Theme ergänzen
    Von Beagle im Forum Webdesign
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 15:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •