Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: smudge painting in PSE

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard smudge painting in PSE

    Hallo zusammen

    Ich möchte ein Smude-Painting erstellen und dabei die verschiedenen Möglichkeiten in PSE kennenlernen.
    Meine erste Frage dazu, wie bearbeitet Ihr das Bild, bevor ihr mit dem Verschmieren beginnt? Ich dachte da an Kontrast und Schärfe, ect?

    würde mich sehr über Tips freuen

    lg,
    swizzly
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard

    uuups...bin in der falschen Sparte gelandet...
    ich wollte doch nur einfach in Photoshop Elements

    Jürgen, kannst Du meinen Beitrag verschieben bitte

    lg,
    swizzly
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    12.11.2003
    Beiträge
    7.716

    Standard

    Hi swizzly,

    du bist doch in Photoshop Elements. Jedenfalls jetzt.

    Alles ist gut.

    Liebe Grüße
    Jürgen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von island
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Ich mache das so....
    Ebene kopieren und dann auf der obersten Ebene frisch drauf los.
    Dann kann man immer mal gucken wie das Original aussieht was drunter liegt.
    Bei diesem Beispiel habe ich dann die Augen freigelassen und nicht verschmiert.



    Schönen Sonntag wünscht Marianne
    ...gehe Wege die noch keiner gegangen ist damit du Spuren hinterläßt!
    Ich arbeite mit PhotoImpact X3, PSE 12 und knipse mit der Sony HX300 und Sony WX300.
    www.paraply.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard

    Zitat Zitat von Jürgen Beitrag anzeigen
    Hi swizzly,

    du bist doch in Photoshop Elements. Jedenfalls jetzt.

    Alles ist gut.

    Liebe Grüße
    Jürgen
    Danke Jürgen
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard

    Zitat Zitat von island Beitrag anzeigen
    Ich mache das so....
    Ebene kopieren und dann auf der obersten Ebene frisch drauf los.
    Dann kann man immer mal gucken wie das Original aussieht was drunter liegt.
    Bei diesem Beispiel habe ich dann die Augen freigelassen und nicht verschmiert.

    Schönen Sonntag wünscht Marianne
    Hallo Marianne

    welche Pinsel hast Du verwendet? oder besser gesagt, welche Pinsel-Einstellungen sollte man verwenden um ein mehr oder weniger schmieriges Ergebnis zu bekommen?

    Ich habs auch schon gemacht und da waren die Pinsel eben schon so bezeichnet, als das was sie dann auch tatsächlich bewirken


    klar bin ich am Ausprobieren, aber Du hast bestimmt einen Geheimtip parat

    LG,
    swizzly
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von island
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Ach kein Geheimtipp.....nur Standard Einstellungen.

    Ich nehme den Wischfinger mit dem ganz normalen harten Pinsel. Dann nur die Größe vom Pinsel und die Stärke einstellen.

    ....und dann los.

    grüßli Marianne
    ...gehe Wege die noch keiner gegangen ist damit du Spuren hinterläßt!
    Ich arbeite mit PhotoImpact X3, PSE 12 und knipse mit der Sony HX300 und Sony WX300.
    www.paraply.de

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard

    Danke Dir herzlich, Marianne


    hab gestern begonnen und kann es kaum erwarten heute weiterzumalen

    Bis bald,
    swizzly
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von island
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Freut mich wenn ich helfen konnte.
    Ich hoffe das wir dann auch mal ein fertiges Bildchen sehen.

    Marianne
    ...gehe Wege die noch keiner gegangen ist damit du Spuren hinterläßt!
    Ich arbeite mit PhotoImpact X3, PSE 12 und knipse mit der Sony HX300 und Sony WX300.
    www.paraply.de

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von swizzly
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    742

    Standard erster Versuch

    Hallo Marianne

    Ein fertiges bild ist es noch nicht, aber mal ein Ansatz.
    Ich habe die Katze erst mal geschärft und den Kontrast erhöht.
    Danach zuerst die Augen gemacht. ging erstaunlich gut

    Ich habe jetzt schon gelernt, dass man sich Zeit nehmen muss, denn beim Fell war ich eindeutig zu schnell. Da gibt es unregelmässige Stellen, die man natürlich im grösseren Bild noch besser sieht. Vielleicht ist es auch darum weil ich verschiedene Pinsel ausprobiert habe

    Dasselbe Bild werde ich nochmal von ganz vorne beginnen.
    Seht ihr auch Sachen, die ich besser machen kann? oder Sachen, die ich vermeiden sollte?

    Bild von:Pixabay



    Auf jeden Fall macht es sehr viel Spass!

    lg,
    swizzly
    Zum Vergnügen bastle ich gerne mit:
    Corel Graphics Suite X7 H&S
    PSE 12
    Apophysis
    Ultra Fractal
    Jux.1.7

    HP-Notebook (1TB HDD/ 256GB SSD/ gigabit-LAN) Windows 10 (64-Bit)

Ähnliche Themen

  1. Buchtip:Malen mit Gimp Digital Painting
    Von Pedro im Forum Gimp
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 20:30
  2. Smudge Painting mit PhotoImpact
    Von grafikworks im Forum Vorher Nachher
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 11:45
  3. Smudge Painting
    Von island im Forum Photoshop Pinnwand
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 08:07
  4. Matte Painting
    Von Pedro im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 02:45
  5. meine ersten Versuche ..smudge Painting
    Von Katrina im Forum Vorher Nachher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •