Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Werte in der Zeichenskala

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    931

    Standard

    Hallo Norre,

    danke für den Hinweis!

    Da muss beim Hochladen etwas schiefgegangen sein.
    Ich habe die Datei noch einmal hochgeladen, wieder heruntergeladen und getestet. Dieses mal hat es bei mir funktioniert. Bitte melde Dich noch einmal, wenn es bei Dir nicht geht.

    Vielen Dank!

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.122

    Standard

    Hallo Koter,
    das Macro funktioniert in X6
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    931

    Standard

    Hallo Norre,

    Danke für den Test!

    Der Fehler trat auch nicht erst beim Hochladen auf, sondern schon beim Komprimieren auf meinem Rechner. Die Foren-Software funktioniert also einwandfrei.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  4. #14
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    32

    Standard Werte in der Zeichenskala gelöst

    Danke sehr für das Makro MST1_X6, es funktioniert so, wie ich es mir vorgestellt habe, gute Arbeit!

    Leider bin ich nicht sehr zu Hause in der VBA-Programmierung, sodaß Ihre Hilfe sehr willkommen ist.

    WDReinheim

  5. #15
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo Koter,

    das Makro Mst1_X6 hat bei mir bisher wertvolle Dienste geleistet, und ich danke sehr für die seinerzeitige Unterstützung.

    Nun war ich gezwungen, Coreldraw 2018 zu installieren, und bei der Benutzung hat sich herausgestellt, daß das gut funktionierende Makro Mst1_X6 sich hier nicht aufrufen läßt. Es erfolgt beim Anklicken keinerlei Reaktion.

    Gibt es dafür ein Lösung?

    Viele Grüße von
    WDReinheim

    PS: Windows 7 Professional, Coreldraw 2018 (und ältere)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    931

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    ich habe damals an Beitrag 7 eine ZIP-Datei angehängt. Das Makro in der ZIP sollte auch mit der Version 2018 laufen.

    Melde Dich noch einmal, wenn es nicht funktioniert.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  7. #17
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo Koter,

    danke für den Hinweis. Der Fehler lag woanders: Bei der Installation von Coreldraw 2018 wurden automatisch die Einstellungen des Arbeitsbereichs von der letzten Version (bei mir X8) übernommen. Dabei blieben die Icons der Makros in der Befehlsleiste erhalten. Das führte zu der falschen Annahme, daß die Makros damit auch übernommen sind.

    Nach Laden der Makros aus dem für Coreldraw X8 zuständigen Verzeichnis lassen sich die Makros wieder wie bisher verwenden.

    Damit ist das Problem gelöst.

    Besten Dank für die Unterstützung.

    Beste Grüße von
    WDReinheim

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 09:12
  2. Werte lassen sich nicht korrekt einstellen
    Von thehack im Forum Corel Draw
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •