Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Marmor / altes Papier - Urkunde

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    2

    Standard Marmor / altes Papier - Urkunde

    Hallo @all

    Ich versuche gerade mit dem alten Corel X4 klar zu kommen. Möchte für meine Kid´s sportgruppen Urkunden erstellen. Diese so Flexiebel eigentlich halten das jeder eine Urkunde in seiner Wunschfarbe dann auch bekommen kann. Grundidee ist e1 / 2 Vorlagen fest speichern und wer mag kann sich "seine" Urkunde in seiner Lieblingsfarbe selbst vor Ort ausdrucken.

    Nun habe ich diese Sprichbandformen vorgeneriert aber eckig und ich hätte diese gern halt wie ein Stück gerolltes Papier oben und unten .... mein es ging das man diese vorgegebene Form auch verändern kann ? ? ?

    Danke schon einmal für alle Beiträge

    LG
    lupi

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.078

    Standard

    Hallo Lupi,
    willkommen im Forum und eine gute Zeit hier.

    Schaust du bitte erst einmal hier:
    http://www.juergens-workshops.de/boa...ad.php?t=17883

    Du willst die Kids ganz schön verwöhnen, in dem jedes Kid die Farbe seiner Urkunde aussuchen kann. Das gibt für den Ersteller viel Arbeit. Der Hintergrund soll auch noch wie altes Papier aussehen. Eigentlich zu viel auf einmal. Texturen für altes Papier gibt es zu hauf kostenlos im Internet, zum Teil auch bei den mitgelieferten Fotos von Corel. Die aber an Ort und Stelle umfärben (Photo-Paint) ? Oh je mi nee! Oh je mi nee! Altes Papier ist nun gelb-bräunlich.

    Bei Kids fällt mir übrigens eher "glitzi-glitzi", pink und andere Neonfarben ein, als altes Papier. Hast Du schon mal in einem größeren Geschäft oder im Internet nach diversen Papieren geschaut? Was hältst Du von der Alternative einer Papierauswahl für die Kinder? (dürfte billiger sein) Dazu noch der dazugehörige Text und vielleicht ein Symbol oder Bild zu dem Thema, für das die Kinder die Unkunde bekommen, fertig.

    Freundliche Grüße vom Unkraut

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  3. #3
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.078

    Standard

    Hallo Lupi,
    ein Bild mit 2 Cliparts zu Deinem Thema aus den Corel-Cliparts. Ein Clipart sieht wie eine Toilettenpapierrolle aus, auch das andere überzeugt mich nicht, selbst wenn es nachbearbeitet wird. (Spirale verfeinert, entsprechende Schatten, u.s.w.)

    Dagegen überzeugte mich die Google-Suche bei "Druckerpapier Urkunde". Eines entsprach sogar Deinen Vorstellungen. Ein kleiner Ausschnitt von einer Ecke. Den Link dazu kann ich Dir bei Bedarf gern per Pn schicken.

    Aber es gab auch noch andere ziemlich schickte, mit Gold und Gedöns, auch verschiedenen Packungsgrößen, von 10 bis 100 Blatt, und diversen Papiergewichten. (Beim Papiergewicht darauf achten, was Dein Drucker verarbeiten kann. Bis 200g / m² sollte es eigentlich keine Probleme geben) Das Geld, dass man für das Papier ausgibt, spart man an der Tinte.

    Noch fündiger wird man, wenn man nach buntem Druckerpapier sucht.

    Freundliche Grüße vom Unkraut
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.03.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Unkraut

    1001 Dank , werde mich mal da durch wurschteln. Die Link´s würden mich schon Interessieren. Den Gedanken mit den verschiedenen Papieren hatte ich auch aber möchte meinen Kid´s doch lieber das Erlebnis "selbst" gemacht mit näherbringen, einfach auch für sie eine andere Wertigkeit dieser Urkunde geben. Es sind zum Teil geistig eingeschränkte Kid´s dabei und da freu ich mich wenn auch auf deren Reaktionen einfach.

    DANKE DANKE DANKE

  5. #5
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Nähe HD
    Beiträge
    71

    Standard

    Also, ich habe da so eine Idee:

    Wenn die Urkunden- Grafik freigestellt ist (kannst du über PhotoPaint) machen, so dass nur die Urkundenfläche weiß ist und nicht die Umrandung.
    Dann müsstest du über Effekte- Anpassen- Farbe ersetzen, die weißen Flächen mit der Wunschfarbe füllen können.
    Arbeite mit WIN 7,Corel X7
    gelegentlich Corel essential, X4; PI 6, PI 12

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.911

    Standard

    Hallo Lupi,

    Die Farbänderung deines (Bitmaps)Hintergrunds könntest du sogar direkt in Draw machen, und zwar so:
    Bitmap in Draw auswählen-->Effekte-->Anpassen-->Farbton/Helligkeit/Sättigung
    Hier veränderst du die Farbe mittels den Reglern Farbton und Sättigung den Helligkeitsregler lässt du in Mittelstellung.
    so könntest du schon mal deinen Text darüber schreiben und kannst trotzdem danach schnell die Farbe der Urkunde ändern.
    Allerdings solltest du deine Version mit der Originalfarbe abspeichern, nach mehreren Farbverschiebungen könnten mache Farben nicht mehr einstellbar sein.

    Hier siehst du es nochmal allerdings in Photopaint gemacht, solange du den Helligkeitsschieber nicht verstellst funktioniert das ganz gut
    http://www.pic-upload.de/view-24087545/fe.gif.html


    Diesen Beitrag könntest du dir zwecks Vorlagen ansehen
    http://www.juergens-workshops.de/boa...9&postcount=12
    Geändert von norre (02.04.2016 um 10:07 Uhr) Grund: So gehts schneller.....
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.078

    Standard

    Namen in die Urkunde einfügen, Druckerpatronen wechseln, ev. Papier nachlegen, Farbgestaltung vornehmen, ev. noch zwischen Draw und Photo-Paint hin - und herspringen und das alles wenn 20 oder gar noch mehr (???) ungeduldige, vielleicht sehr übermütige, vielleicht auch nörgenlnde Kids, vielleicht auch die Eltern und die Geschwister drumrum stehen und bestimmt tausend Fragen haben, da braucht Lupi Nerven wie Drahtseile und eine Portion Routine mit den der Graphics Suite.
    Falls er bei dem gerollten Papier bleibt und es nett aussehen soll, kommen noch Schatten dazu, die auch noch extra angepasst werden müssen.

    Für machbar halte ich eine Auswahl zwischen 5 bis 7 fest vorgebenden Farben, damit auch fertigen Vorlagen, zwischen denen die Kids wählen können. Dann muss nur noch der Name eingefügt werden und falls es Plazierungen geben sollte, eben die.

    Vielleicht ist es ganz interessant, sich mal wieder diesen Beitrag anzuschauen, KISS
    http://www.juergens-workshops.de/boa...highlight=Dire

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


Ähnliche Themen

  1. Kariertes Papier erstellen
    Von kreativ im Forum Corel Draw
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 16:14
  2. Skulpturen aus Papier
    Von Gi_Ha im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 17:36
  3. altes vergilbtes Papier
    Von moranis im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 16:18
  4. Urkunde fuer taufpaten
    Von Isabell im Forum PhotoImpact
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:07
  5. Altes Papier
    Von Doris im Forum Corel Draw
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •