Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: jpg-Datei drucken - Schrift unklar

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    5

    Standard jpg-Datei drucken - Schrift unklar

    Hallo,
    ich habe eine Einladung erstellt und als jpg-Datei abgespeichert. Wenn ich sie drucke, dann ist die Schrift unklar. Was mache ich falsch?

    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.437

    Standard

    Zitat Zitat von benacus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe eine Einladung erstellt und als jpg-Datei abgespeichert. Wenn ich sie drucke, dann ist die Schrift unklar. Was mache ich falsch?

    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe
    Hallo Benacus,

    Letztlich mußt Du die Auflösung Deines Werkes erhöhen sowie auf eine geringe Komprimierung des jpg's achten. Bringe dazu die Datei auf Papiergröße und dabei auf eine Auflösung von 300DPI. Für ein Din A4-Papier solltest Du dann auf ca. 2.500 x 3.500 Pixel kommen. Beim Abspeichern als jpg achte dann darauf, daß die Komprimierung als jpg gering ist bzw. die Qualität hoch. Wie das genau in PhotoImpact geht, muß Dir jemand anders sagen, ich arbeite nicht mit dem Programm.
    Zusätzlich sei erwähnt, daß jpg nicht das geeignetste Format ist für Grafiken und Schriften, da es an Linien und Kanten schnell zu Artefakten kommt, die unschön wirken. Besser verwendest Du das PhotoImpact-eigene Format oder für die Weitergabe Tiff oder falls PhotoImpact das kann png.
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Oh, das liest sich kompliziert :-(

    Vielleicht habe ich ja Glück, dass mir die Schritte noch genau für PI erklärt werden.

    Aber vielen Dank für deine schnelle Antwort :-)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von island
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Ich glaube das ist der gleich Fehler den ich auch bei meiner ersten Erstellung hatte.
    Ich hatte damals immer vergessen die ANSICHT auf 100 % zu stellen. Es sah alles super aus nur beim Ausdruck war alles unscharf.
    Hier hat mir dann jemand weiter geholfen und als ich die Ansicht umgestellt hatte sah es auf dem Bildschirm auch unscharf aus.
    Guck doch mal ob das bei dir auch so ist.

    lg marianne
    ...gehe Wege die noch keiner gegangen ist damit du Spuren hinterläßt!
    Ich arbeite mit PhotoImpact X3, PSE 12 und knipse mit der Sony HX300 und Sony WX300.
    www.paraply.de

  5. #5
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.437

    Standard

    Zitat Zitat von island Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist der gleich Fehler den ich auch bei meiner ersten Erstellung hatte.
    Ich hatte damals immer vergessen die ANSICHT auf 100 % zu stellen. Es sah alles super aus nur beim Ausdruck war alles unscharf.
    Hier hat mir dann jemand weiter geholfen und als ich die Ansicht umgestellt hatte sah es auf dem Bildschirm auch unscharf aus.
    Guck doch mal ob das bei dir auch so ist.

    lg marianne
    Hallo Marianne,
    eine 100%-Ansicht verhilft aber nicht zu einem besseren Ausdruck, sondern nur die sinnvollen Einstellungen der Datei.
    So kompliziert lieber Benacus ist das nicht. Beim erstellen einer neuen Datei sollte ein Fenster aufgehen, indem Du die Werte wie Bildgröße und Auflösung einstellen kannst.
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von island
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Neee das stimmt aber so versteht man erstmal was falsch gelaufen ist.
    Ich habe damals erst verstanden was ich falsch gemacht habe und konnte es ändern.

    Na gucken wir mal was benacus sagt.

    grüßli marianne
    ...gehe Wege die noch keiner gegangen ist damit du Spuren hinterläßt!
    Ich arbeite mit PhotoImpact X3, PSE 12 und knipse mit der Sony HX300 und Sony WX300.
    www.paraply.de

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von Gabi
    Registriert seit
    16.11.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.563

    Standard

    Hallo Benacus,

    schau dir das mal an, vielleicht hilft es dir weiter.

    Liebe Grüße

  8. #8
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten. Leider hatte ich die letzten Tag keine Zeit mich zu kümmern.
    Ich werde es gleich mal ausprobieren und melde mich wieder.
    LG

Ähnliche Themen

  1. Drucken aus X5
    Von Hartmut im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 15:53
  2. Corel will best. Datei nicht drucken
    Von user99 im Forum Corel Draw
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 12:58
  3. Schrift bzw. Text drucken
    Von Anschi im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 22:40
  4. Erste Website - vieles unklar
    Von Seramis im Forum Rund um HTML
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 10:49
  5. drucken
    Von lady im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2006, 09:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •