Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Seriendruckfelder in Corel Draw X7 kombinieren und ausrichten

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    5

    Standard Seriendruckfelder in Corel Draw X7 kombinieren und ausrichten

    hi, benötige dringend eure Hilfe.

    Müsste in einem Corel Draw X7 Dokument Seriendruckfelder (alles schon erstellt und getestet - funktioniert) mit Textelementen verknüpfen damit immer eine zentrale Ausrichtung auf der Seite gegeben ist - egal wie lange die eingefügten Namen (durch die Seriendruckfelder) sind.

    z.B. in <x4> / <x5>

    Wenn ich dies mit der Funktion "kombinieren" mache wird plötzlich die Reihenfolge der einzelnen Teile verändert?

    Wie kann ich dies umsetzen?

    danke für Eure Unterstützung

    Beste Grüße
    Eiszeit

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.969

    Standard

    Hallo Eiszeit,
    warum du deine Frage hier im Forum und nicht per PN stellen solltest habe ich dir ja schon geschrieben. Wir wollen ja alle was davon haben
    Also nochmal herzlich willkommen im Forum.

    Ich habe zwar die X7 nicht, versuche es aber mal:
    Was ich jetzt nicht verstehe ist dies Aussage
    Zitat Zitat von Eiszeit Beitrag anzeigen
    ........ wird plötzlich die Reihenfolge der einzelnen Teile verändert?
    werden deine definierten Seriendruckfelder in der falschen Reihenfolge wiedergegeben?
    Vielleicht kannst du einen Screenshot hochladen wie es sein sollte und wie es ist.

    Zum Ausrichten:
    Hast du den Text als Mengentext brauchst du nur den Textrahmen zentriert formatieren und kannst den Textrahmen so breit ziehen wie du willst. Den Textrahmen natürlich auf der Seite zentrieren.

    Hast du Grafiktext und diesen zentriert formatiert geht Corel von der Position des Cursers aus wo du beim Schreiben begonnen hast.
    Geändert von norre (13.05.2016 um 09:06 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    98

    Standard

    Meinst du es etwa so?



    Das ist nicht kombiniert, sondern gruppiert > Strg+G oder mit Rechtsklick im Kontextmenü zu finden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Corel Graphics Suite X6 & X7 (Education-Version)
    Windows 10 / 64 Bit

  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, anbei habe ich 2 Bilder wie ich es einrichte und wie es dann nach dem Kombinieren aussieht?

    danke
    Eiszeitdanach.JPGvor dem Kombinieren.JPG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.969

    Standard

    Hallo,
    nur zur Sicherheit der Begriffe: Mit kombinieren meinst du das Zusammenführen mit dem Seriendruck?
    Denn kombinieren mußt du da eigentlich nichts.
    Du schreibst deinen Text, fügst an der Curserposition dein erstes Seriendruckfeld ein und scheibst dann einfach wieder weiter oder machst einen Leerschritt und fügst wieder an der jetzigen Curserposition dein zweites Seriendruckfeld ein, schreibst weiter.
    Zum Einfügen der Felder am besten die Seriendrucksymbolleiste verwenden.

    Warum es bei dir die Formatierung zerhagelt kann ich nicht sagen soviel ich weiß wurde bei der X7 am Serien druck nichts verändert.

    Allerdings würde ich wenn das alles zentriert werden soll ein Mengentextfeld benützen, dieses auf die Breite deiner Seite aufziehen und die Formatierung auf zentriert stellen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von norre (13.05.2016 um 10:12 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  6. #6
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, nein ich meine die Funktion "Objekt" "Kombinieren".

    Ich dachte das dies der richtige Weg ist (Alles zusammen zu stellen und dann mit der oben beschriebenen Funktion "Kombinieren" damit die Ausrichtung mittig erfolgt.

    Könntest Du mir bitte eine kurze Anleitung übermitteln wie man dies richtig macht (wie oben beschrieben "in <x4> / <x5>").

    danke
    Eiszeit

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.969

    Standard

    Hallo,
    gruppieren ist da besser, denn beim Kombinieren bekommen alle Objekte die selben Eigenschaften. Das kannst du mal ausprobieren ziehe mal zwei Rechtecke auf eins füllst du mit einer Farbe das nur mit Umriss jetzt beide auswählen und kombinieren.

    Aber wie schon geschrieben brauchst du eigentlich weder gruppieren noch kombinieren sondern einfach nur durchschreiben.

    Ok.
    Ich würde es so machen:
    -einen Mengentextrahmen auf die ganze Breite deiner Seite aufziehen
    -dem Mengentextrahmen zentriert formatieren
    -jetzt deinen text "in" schreiben, Leerschritt und aus der Seriendruckleiste "X4" an der Curserposition einfügen, Leerschritt , Schrägstrich, Leerschritt dann oben in der Seriendruckleiste das Feld X5 auswählen und einfügen usw.

    Da der Mengentextrahmen über die ganze Seite geht und zentriert Formatiert ist der Text immer Mittig im Dokument.

    Solltest du es mit Grafiktext machen wollen, müßtest du auch dem Grafiktext zentriert formatieren. Dann drückst du "P" nun ist dein Text mittig auf der Seite platziert wenn du nun die STRG-Taste gedrückt hälst könntest du den Text horizontal verschieben ohne die vertikale Zentrierung zu verlieren.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von norre (13.05.2016 um 10:54 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  8. #8
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    danke, funktioniert perfekt.

    Beste Grüße
    Eiszeit

  9. #9
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, wie kann ich einen Namen der zu lange für eine Zeile ist automatisch auf 2 Zeilen aufteilen (erste Zeile ausfüllen und der Rest in die Zweite)?

    danke und beste Grüße
    Eiszeit

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.969

    Standard

    Hallo Eiszeit,
    was mir einfallen würde wäre die Silbentrennung zu aktivieren.
    -->Text-->Silbentrennung verwenden
    dazu gibt es auch noch darunter die Silbentrennung-Einstellungen wo du festlegen kannst ab welchen Abstand zum Textrahmenende getrennt wird, wie lang das Wort mindesten sein soll usw.

    Ergänzung: Wenn es mit der Silbentrennung nicht funktioniert.
    Du könntest es vielleicht auch schon in Excel teilen.
    Wenn du raus hast wieviele Zeichen du in Corel höchstens auf eine Zeile haben willst verschiebst du die zuvielen Zeichen in die nächste Spalte.
    Die du dann in Corel als eigenes Textfeld definierst.

    Ich habe in Zelle A1 z.B 123456789
    dann wäre mein Code in der Spalte B =LINKS(A1;6)
    und in der Spalte C =RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-6)

    somit würde in Spalte B1 123456 und in Spalte C1 789 stehen.

    Ich bekomme das nur mit Hilfsspalten geregelt die Macrospezialisten hier machen das bestimmt eleganter.
    Geändert von norre (14.06.2016 um 20:25 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Ausrichten von zwei Objekten in Corel X6
    Von Günther im Forum Corel Draw
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 01:31
  2. Corel Draw: Wer hat Lust zum Wandeln von Fotos in Corel-Draw Dateien
    Von Technische_Dokumentation im Forum Software und Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 13:41
  3. In Corel erstelltes Logo mit Text kombinieren
    Von styla92 im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 19:06
  4. Text an Objekt ausrichten Corel 8
    Von TabsWF im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 10:06
  5. Corel Draw X3 Objekte Ausrichten
    Von Andek im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 18:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •