Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: X5: Namen vor unruhigem Hintergrund hevorheben

  1. #1
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    31

    Standard X5: Namen vor unruhigem Hintergrund hevorheben

    Hallo,

    alle Jubeljahre komme ich mit meinen Grundkenntnissen hierher, um Tipps zu erbitten. Es ist mal wieder soweit. Ich habe ein Buch geschrieben, das ich für einen kleinen Verteiler drucken lassen möchte. Für den Einband habe ich ein tolles Landschaftsfoto gefunden. Titel und Untertitel heben sich gut vom Hintergrund ab, aber wo ich auf Vorderseite und Rücken meinen Namen platzieren möchte, ist der Hintergrund unruhig. Hat jemand eine Idee, wie ich das bewerkstelligen könnte? Eigene Idee: Bild hinter dem Text mit "unscharfen" Rändern aufhellen. Wie mache ich das? (Den Einband erstelle ich mit CorelDRAW, aber das muss ich sicher im Bild selbst machen.)

    Danke im Voraus und Gruß, Anselm

    Einband-Ausschnitt.jpg
    Corel Graphics Suite X5
    Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
    Windows 7 Professional 64 Bit SP1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.491

    Standard

    Hallo Anselm,
    nehme Deinen Text und gebe Ihm einen kräftigen, hellen Umriss dann kopiere diesen Text ohne Versatz und entferne den Umriss. Ergebnis ist dann ähnlich dem Bild
    Unbenannt-1.jpg
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  3. #3
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo Hartmut,

    der Tipp Umriss gefällt mir sehr gut, vielen Dank, allerdings habe ich noch nie mit Textumrissen gearbeitet. (Den Text bearbeite ich in CorelDRAW in einer speziellen Ebene, aber der Unterschied dürfte nicht groß sein.) Mit Deiner Anleitung alleine komme ich noch nicht zurecht und in der Hilfe habe ich nichts dazu gefunden. Gibt es irgendwo eine fertige Anleitung oder kannst Du es noch mal für Dummies versuchen?

    Gruß, Anselm
    Corel Graphics Suite X5
    Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
    Windows 7 Professional 64 Bit SP1

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.885

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von Anselm Beitrag anzeigen
    Den Einband erstelle ich mit CorelDRAW, aber das muss ich sicher im Bild selbst machen.
    nein das geht alles auch direkt in Corel Draw.

    Du legst deinen Text im Objektmanager über dein Bild.
    Der Text ist ausgewählt und du öffnest das Hilfsmittel Umriss (F12)
    Nun kannst du die Stärke des Umrisses festlegen, sowie die Farbe.
    Damit deine Schrift selbst durch den Umriss nicht dünner wird kannst du die Option "hinter Füllung" aktivieren.
    DERTEST-4.jpg

    Auch schon öfter gesehen,
    Der Schrift in Draw einen hellen Schatten geben.
    DERTEST-3.jpg

    Hier habe ich in Draw ein weißes Rechteck mit abgerundeten Ecken unter den Text gelegt und diesem eine Transparenz gegeben
    DERTEST.jpg

    Noch zur Transparenz du hast bei ausgewähltem Objekt oben in der Eigenschaftsleiste die Möglichkeit die Transparenz dem Umriss, der Füllung oder Allem zuweisen.
    Also könntest du auch bei Beispiel#1 die Transparenz nur dem Umriss also der weißen Kontur zuweisen und so das Ganze nicht so hart aussehen zulassen.
    DERTEST-5.jpg
    Geändert von norre (28.06.2016 um 17:13 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Blacky
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.029

    Standard

    Hallöchen...

    Habe mir erlaubt deinen Ausschnitt zu nehmen zur Demo mit Schatten. (Starkes Leuchten)
    Zur besseren Sichtbarkeit mit 4 Ebenen. Alles in Draw gemacht.
    Ebene 1 dein Ausschnitt.



    Ebene 4 mit Grafiktext (ähnliche Schrift)



    Der Text bekam einen Schatten (Starkes Leuchten) mit weißer Farbe damit er auf den dunklen
    Hintergrund besser ersichtlich ist. Verlaufsrichtung Außen und bei den Einstellungen von
    Transparenz und Schattenverlauf mit den Einstellungen arbeiten bis es deinen Vorstellungen
    reicht. Jetzt kannst du die Schatten-Farbe mit der Pipette von den hellbraunen Gras übernehmen.
    Danach Kombination aufheben: Hinterlegter-Schatten-Gruppe.



    Jetzt hast du ein Rechteck mit Linse. Das Rechteck liegt jetzt auf Ebene 2 (ehemals Schatten)
    Dieses Rechteck kann man jederzeit unter Effekte-Anpassen mit Farbton/Sättigung/Helligkeit
    oder mit Farbbalance und auch mit Helligkeit/Kontrast/ Intensität jederzeit anpassen.



    Auf Ebene 3 habe ich den Text nochmals Kopiert und an selber Stelle eingefügt, mit heller
    Farbe versehen, hinter den schwarzen Text gesetzt und mit den Pfeiltasten 2-mal nach
    rechts verschoben und 2-mal nach unten verschoben.
    Dieser Vorgang auf Ebene 3 ist aber nicht notwendig, habe im nur zur Anschauung gemacht.

    Geändert von Blacky (28.06.2016 um 22:16 Uhr)
    Freundliche Grüße
    Franz


    Corel Draw Graphics Suite X6.4 (64-Bit) und X7.6 (64-Bit)
    3x Win 7 Ultimate 64 Bit und
    1x Win Xp Embedded mit Upates bis 2019

  6. #6
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.063

    Standard

    Spielereien aus Photo-Paint



    Viele Grüße vom Unkraut

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  7. #7
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo,

    ich danke Euch für die wirklich tolle und "mundgerechte" Beratung. Jetzt muss ich mich erst mal für eine Version entscheiden und sie dann umsetzen. Ein bisschen wird's dauern, deshalb melde ich mich vorher schon mal.

    Gruß, Anselm
    Corel Graphics Suite X5
    Intel Core i5-2430M CPU 2.4 GHz 8 GB RAM
    Windows 7 Professional 64 Bit SP1

Ähnliche Themen

  1. 200 Fotos --> Namen ändern im Pack; wie?
    Von hänsje im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 11:47
  2. Problem mit Namen von Audiodateien
    Von hsk im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 12:08
  3. Effekte in Namen
    Von Nice_Stuff im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 19:34
  4. Namen anzeigen
    Von suh-oko! im Forum CSS und Javascript
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 18:01
  5. Avatar unter Namen;
    Von hauswolfi im Forum PhotoImpact
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 12:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •