Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Calendar Wizard 4.1

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard Calendar Wizard 4.1

    Hallo an alle viel Wissenden,
    habe den Calendar Wizard von Oberon, der es bisher (Herbst letzten Jahres) noch tat, aufgerufen. Habe nun im Vorgriff auf das kommende Jahr versucht das Teil unter X5 laufen zu lassen, was letztes Jahr noch klappte. Das Makro gaukelt mir vor das alles geht und auch eine Datei in die Vorlage schreibt doch auch nach dem 10 Versuch landet nichts in der Visitenkarten Vorlage. Hat jemand eine Idee?
    Als ausgebildeter Feigling sind natürlich alle Updates von Windows 7 auf der Kiste.
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen sonst muss ich doch tatsächlich noch ens 20 Euros für die Version 4.2 ausgeben die ja dann unter x7 laufen soll.
    Dank schon mal an alle die sich eine "Kopf" darüber machen.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.077

    Standard

    Hallo Hartmut,
    erst vermutete ich, eine Visitenkarten-Vorlage wäre zu klein, für einen Jahreskalender. Eben im Querformat ausprobiert, es funktioniert sogar mit dem von Corel mitgelieferten Kalender-Wizzard. (X6) Probiere mal diesen.
    Wenn es mit dem klappt, würde ich das Oberon-Makro löschen und erneut installieren. Ich vermute eher ein VBA-Fehler oder ähnliches.

    Liebe Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Hallo Chris,
    dank für Deine Antwort aber ich habe ne Vorlage für den 4.1 er. Da sind dann so Tage wie Rosenmontag als Feiertag eingetragen. und das ganze war für 55 x 85 mm mit 3x4 Monaten. Diese Vorlagen kann ich aufrufen und auch ändern. Dann behauptet der Wizard er schreibt die Datei und nix is.
    Kalender2016-1.jpg
    Du siehst es ging. Gedruckt ist es besser,
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  4. #4
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.077

    Standard

    Zitat Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
    aber ich habe ne Vorlage für den 4.1 er.
    Hallo Hartmut,
    dies habe ich alles verstanden. Was als erstes interessiert: Laufen andere Makros?? Vielleicht auch das normale Kalender-Makro?
    Ich vermute keinen Fehler oder eine Beschränkung in dem Oberon-Makro, sondern irgendwo auf Deinem Compi, in Windows, in einem Windows-Update, oder sonst wo. Diese Fehlerquelle gilt erst einmal einzugrenzen. Hast Du noch einen alten Compi, vielleicht mit XP oder Win7 ohne die neusten Windows-Updates, auf dem Du das Makro testen könntest?

    Liebe Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Hallo Chris,
    den Standard Wizard hab ich nicht probiert, weil mir da ja die von mir gemachten Einstellungen fehlen. Aber ich hab den 4.2 von Vakulenkow geladen und probiere ihn 7 Tage aus und der klappt auf X7. Sogar meine alten Einstellungen finde ich wieder. Zwar gibt es auch hier was zu meckern aber das kann man auch übersehen. Dieser Wizard will immer mit einer 1:25 Skalierung die Datei schreiben. Na mal schauen vielleicht verdient "Oberon" doch noch einen Euro an mir.
    Ich hab zwar einige alte Maschinen hier rumstehen aber bei denen fehlt meist das Laufwerk, Pech.
    Dir noch ein schönes Wochenende und nicht zu viel Regen.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Hallo Chris,
    ich kanns ja nicht lassen, einfach weils mir stinkt. Übung mit X5 und Wizard 4.1.
    Obmana .jpg
    Das ist der Objektmanager nach dem ich dem Wizard gesagt hatte er solle eine Datei generieren. Leider sind auf der Seite keine Daten, Nix zu sehen oder zu markieren. Im Manager steht alles drin, aufe Seite is nix. Die ganze Seite als Bildchen hier einsetzen geht nich denn dat Bildchen hat fast 200kb.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.077

    Standard

    Hallo Hartmut
    spiele mal weiter so. Was passiert, wenn Du nur einen Monat generierst?
    Was passiert, wenn Du den Hintergrund weglässt?

    Hast Du noch eine solche ältere *.cdr bei der es funktioniert hatte? Waren da auch schon so viele Ebenen? (Standard-Wizzard: nur 1)

    Was passiert, wenn Du die Feiertage weglässt?

    Liebe Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Hallo Chris,
    hier kommen die Screenshot der Kalenderdatei vom 9.9.15. gebaut in X5. Die Rückseite (Kalendariumsseite) hat insgesamt 495 Objekte.
    Kal16-1.jpg
    Kal16-2.jpg
    Ich finde das war mit den Ebenen schlimmer.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  9. #9
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.077

    Standard

    Hallo Hartmut,
    die Screenshots und die Ebenen sehen schon etwas unterschiedlich aus...
    Versuche doch mal die Ferien in NRW und solche Sondereinstellungen für einen weiteren Testlauf wegzulassen.

    Liebe Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.494

    Standard

    Liebe Chris,
    die Ebenen der Betriebs- als auch der NRW-Ferien sind von mir nach Generierung des Kalendariums manuell angelegt worden. Dann habe ich die Ebenen an die entsprechende Position verschoben.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 01:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •