Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CorelDraw X6 - Ungewollte Zeilenverschiebung im Text

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.01.2016
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17

    Standard CorelDraw X6 - Ungewollte Zeilenverschiebung im Text

    Hallo an alle,

    ich habe wieder mal ein kleines Problem.

    Ich habe in Corel X6 ein Mengentextfeld erstellt in zwei Spalten. Dann habe ich ein Foto eingefügt und "Text - Beidseitig umfließend" zugewiesen. Rechts daneben eine Bildunterschrift ebenfalls mit diesen Eigenschaften.

    Aber egal, wie ich mit der Größe des Fotos und des rechten Textfeldes spiele, in den beiden Mengentextspalten sind die Zeilen nie in der gleichen Höhe, siehe erste angefügte Grafik.

    Wenn ich mit dem Abstand zwischen Foto und Text spiele, wird es mitunter noch schlimmer, dann bricht Corel recht beliebig den Text um, siehe zweite Grafik.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass in beiden Mengentextfeldern die Zeilen immer in der gleichen Höhe sind und dass Corel nicht so komisch umbricht, wie im zweiten Beispiel.


    Vielen Dank und viele Grüße
    Peter

    Ich habe CorelX6 und Windows 7
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.881

    Standard

    Hallo,
    schau mal im Andockfenster "Texteigenschaften" da findest du ganz unten bei "Rahmen" die Option "an Basisgitterlinien ausrichten".

    Sollte es damit nicht funktionieren könntest du natürlich auch in der zweiten Spalte, nach der Bildbeschriftung, den Curser vor ein Steuerzeichen eines Zeilenumbruch setzen und entweder mit der Schriftgröße oder mit dem Zeilenabständen spielen.
    Solltest du die Steuerzeichen nicht sehen kannst du diese unter-->Text-->nicht sichtbare Zeichen einblenden" sichtbar machen.

    Die Bildbeschriftung als eigenständigen Textrahmen anlegen könnte auch helfen da du dann im großen Textrahmen nur eine Schrift mit einer Formatierung hast.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (18.09.2016 um 17:20 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.01.2016
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo norre,

    danke für die Hinweise. Leider funktioniert das mit den Basisgitterlinien nicht. Ich habe dann riesige Zeilenabstände, aber der komische Umbruch ist immer noch da.

    Die Bildbeschriftung ist in einem eigenen Textrahmen, ebenfalls als umfließend definiert, damit sich nicht der Mengentext da reinmogelt.

    Ich hätte halt gern eine allgemeine Lösung, so das anstatt der Bildbeschriftung auch ein zweites Foto an der Stelle sein könnte und die Zeilen in beiden Spalten trotzdem immer auf gleicher Höhe sind.

    Wünschenswert wäre natürlich noch, dass, wenn ich die Größe eines Fotos auf der ersten Seite nachträglich ändere, nicht plötzlich auf Seite 3 sich die Zeilen wieder gegeneinander verschieben. Deshalb ist dein zweiter Vorschlag mit dem Steuerzeichen für den festen Zeilenumbruch vielleicht nicht so unbedingt brauchbar, weil ich bei nachträglichen Änderungen diese ganzen manuellen Umbrüche neu setzen müßte.

    Vielleicht bin ich auch zu blauäugig, aber ich dachte, dass diese Programme solche grundlegenden Sachen beherrschen.

    Viele Grüße
    Peter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.881

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von Peter188 Beitrag anzeigen
    Vielleicht bin ich auch zu blauäugig, aber ich dachte, dass diese Programme solche grundlegenden Sachen beherrschen.
    Corel Draw kann zwar auch Layoutfunktionen und es werden immer mehr, aber es ist eigentlich im Bereich Grafik / Illustration angesiedelt somit reichen seine Möglichkeiten nicht an die der speziellen Layoutprogramme heran.

    Noch eine Idee von mir.
    Wenn du deinen Beschriftungstext auch Umfließend definiert hast, könntest du dich damit behelfen dass du den Textrahmen der Beschriftung so in der Größe anpasst, dass die Zeilen darunter wieder passen.

    Aber warte noch ein bisserl vielleicht hat ja noch jemand eine bessere Lösung.

    Ps. An Basisgitter ausrichten funktioniert bei mir ohne dass die Zeilenabstände sich verändern und die Zeilen sind dann auch auf gleicher Höhe.
    Links original rechts Basisgitter
    Text1.jpg Text2.jpg
    Mach doch bitte nochmal einen Screenshot mit eingeschaltenen Steuerzeichen damit man deinen Textrahmen genau nachbauen kann.
    bzw. könntest du uns diese Seite zur Verfügung stellen? Wenn sie nicht zu groß ist könntest du sie gezippt direkt ins Forum landen ansonsten über einen Filehoster?


    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (19.09.2016 um 10:15 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  5. #5
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.01.2016
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke norre für die Hilfe.

    So sieht das Ganze mit aktiviertem Gitter aus. Die Zeilen scheinen in der gleichen Höhe zu sein. Aber leider habe ich jetzt diesen großen Zeilenabstand.

    Gruß
    Peter

    Edit: Ich habe gerade gesehen, wenn ich die Werte im Absatz manuell auf 0 setze, ist der Zeilenabstand normal. Muss das jetzt mal testen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Peter188 (19.09.2016 um 13:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. COREL X8 -Text im Fenster Text bearbeiten
    Von pressesam im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 17:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 17:17
  3. Hyperlink in Text CorelDraw X6 SP4
    Von firstbaseone im Forum Corel Draw
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 09:46
  4. CorelDRAW X4: Text strahlenförmig ausrichten
    Von RSoutside im Forum Corel Draw
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 18:17
  5. CorelDraw 8: Text verschwindet hinter Grafik
    Von Senta im Forum Corel Draw
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 17:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •