Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Roland SP300V druckt Streifen

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    4

    Frage Roland SP300V druckt Streifen

    Hallo

    Mein Roland SP300V druckt Streifen. Kennt sich da jemand aus hier. Ist dies eine Einstellungssache?
    IMG_1422.jpg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.491

    Standard

    Mir scheint die Druckköpfe haben eine Macke. Da ist dann ein Profi gefragt oder aber neue Druckköpfe.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.262

    Standard

    Hallo,

    neue Wiper könnten dein Problem beheben, falls du schon geschaut hast, ob die Druckköpfe entsprechend sauber sind.

    Vg
    www.fotospaziergang.de - Magazin für Fotos und Foto-Tipps

  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von morphsuite Beitrag anzeigen
    Hallo,

    neue Wiper könnten dein Problem beheben, falls du schon geschaut hast, ob die Druckköpfe entsprechend sauber sind.

    Vg
    Hallo

    Danke.
    Hab mir ein paar Angebote geholt für einen Kopfwechsel.
    1300€ 😱
    Ich kann ja erstmal neue Wiper probieren.
    Ist der Einbau Aufwendig?
    Die Damper hatte ich auch schon selber gewechselt.
    Wo bekomm ich die Wiper günstig her?

  5. #5
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Könnte das auch eine Einstellungssache sein?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.262

    Standard

    Zitat Zitat von Intruder2001 Beitrag anzeigen
    Könnte das auch eine Einstellungssache sein?
    Glaub ich weniger bei deiner Bilddarstellung. Was sollte sich deiner Meinung nach verstellt haben. Die Servomotoren? Dann würde ich eher den Encoder vorsichtig reinigen, und dann noch mal schauen. Mit welcher Rip Software arbeitest du/ihr?
    www.fotospaziergang.de - Magazin für Fotos und Foto-Tipps

  7. #7
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von morphsuite Beitrag anzeigen
    Glaub ich weniger bei deiner Bilddarstellung. Was sollte sich deiner Meinung nach verstellt haben. Die Servomotoren? Dann würde ich eher den Encoder vorsichtig reinigen, und dann noch mal schauen. Mit welcher Rip Software arbeitest du/ihr?
    Mit Roland Versaworks

Ähnliche Themen

  1. Corel X8 und Roland VersaWorks
    Von Internetsurfer im Forum Corel Draw
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 18:55
  2. 3 senkrechte Streifen
    Von weschka im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 12:18
  3. Streifen auf Fotos
    Von conchi im Forum Digitale Kamera
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 12:37
  4. Tesa Streifen?
    Von almdudler777 im Forum PhotoImpact
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 15:08
  5. Roland PNC1860 schneidet unsaubere Rundungen mit Corel
    Von moonlight im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 13:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •