Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Corel Draw X5 als hpgl Datei abspeichern, Import und Exportfilter

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    1

    Standard Corel Draw X5 als hpgl Datei abspeichern, Import und Exportfilter

    Habe folgendes Problem.
    Habe auf meinem Medion Laptop Corel Draw X5 mit dabei.
    Da ich schon viele Jahre mit Corel Draw 3,5,7,9 und 11 gearbeitet habe
    Wollte ich jetzt mal X5 ausprobieren.
    Ich nutze es ausschließlich für meine cnc Fräsmaschine um hpgl Dateien
    In mein Fräsprogramm zu exportieren.
    Jetzt hatte ich mal eine Zeichnung im X5 erstellt und wollte die Cdr Datei abspeichern bzw.
    auch exportieren als hpgl Datei, dass hat beides nicht funktioniert, weil ich diese Dateiauswahl gar nicht hatte, auch kein dxf. Kann ich mir irgendwo die Itmport und exportfilter runterladen? da ich ja keine CD dabei habe. Vielleicht werde ich mir auch noch Corel X8 anschaffen, wollte aber erstmal sehen, wie ich jetzt mit X5 zurecht komme.
    Wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr mir hier weiterhelfen könntet mit dem Abspeichern als hpgl bzw. dxf.
    BG Stefan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.969

    Standard

    Hallo Stefan,
    Willkommen im Forum.

    Schau zuerst ob der Filter installiert ist bzw. sich überhaupt installieren lässt.
    -->Extras-->Optionen-->Global-->Filter

    Wenn der Filter nicht verfügbar ist starte mal Corel Draw und schau was im Programmfenster ganz links oben steht.
    Steht da eventuell Home & Student, OEM bzw. Keine kommerzielle Nutzung dann hast du wahrscheinlich schlechte Karten.

    Corel hat ab X5 die Home & Student Versionen im Funktionsumfang beschnitten.
    Es fehlen etliche professionelle Ausgabe Funktionen, die Farbverwaltung ist eingeschränkt, einige Funktionen fehlen Macros laufen nicht, keine Anpassung der Oberfläche und es fehlen eben auch einige externe Import- und Exportfilter DXF/DWG, DCS, CGM, JPEG 2000 usw.

    Schau auch hier http://www.juergens-workshops.de/boa...sionsvergleich

    Das betrifft auch manche OEM Versionen, also Software die dem Rechner vom Hersteller beigelegt wird hier kommt es auf den Vertrieb an ob die Version komplett ist oder nur als Schmankerl mit reduziertem Funktionsumfang dazu gelegt wurde.

    Wie gesagt es betrifft nur die H&S und manche OEM. Die Vollversion hat alles dabei,
    X8 15 Tage Testversion kannst du bei Corel laden.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (29.11.2016 um 01:34 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Corel Draw - Datei explodiert
    Von Gerhard_H im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 12:02
  2. Corel Draw und DXF Datei?
    Von Tüfftele im Forum Corel Draw
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 19:28
  3. Corel Draw 12 Datei verschwunden
    Von mbluesunshine im Forum Corel Draw
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 17:28
  4. HPGL-importieren in Corel Draw
    Von inlinenadann im Forum Corel Draw
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 14:40
  5. Fehler bei Abspeichern von Corel Draw 9 Dateien
    Von Patriot im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 10:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •