Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: defekte Grafikkarte backen?

  1. #1
    Moderator Profi Member Avatar von Tschipiar
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Gattikon (GPS-Koordinaten: 47.287323, 8.548138)
    Beiträge
    561

    Standard defekte Grafikkarte backen?

    Auf der Suche nach Grafikkarten-Problemlösungen wurde mir folgendes empfohlen:

    http://www.techfacts.de/ratgeber/grafikkarte-backen

    gar nicht gewusst, dass so was auch geht schmunzel
    Härzlichi Grüäss, Gaby :)

    - - -
    Win10Pro - CorelDraw Graphics Suite X6 (64bit) - mit HTML, CSS und PHP zu einfachen Mobile-Webseiten

  2. #2
    Neuer Benutzer Newbie Avatar von Liane73
    Registriert seit
    16.12.2016
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    16

    Standard

    Oha, ich bin mir ja nicht sicher, ob ich mich das trauen würde.
    Aber wenn die Karte eh kaputt ist...
    "Ehe du anfängst, den Staat neu zu ordnen, grabe deinen Garten dreimal um" - Konfuzius

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich hätte ehrlich gesagt Angst um meinen Backofen. Man weiß ja echt nicht welche Stoffe in so einer Grafikkarte alles verbaut sind.

  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Itzehoe
    Beiträge
    9

    Standard

    Die Idee klingt wirklich nach einem dummen Scherz. Hab so was nicht gehört und würde sehr sehen, wie jemand seine Grafikkarte bäckt. Was mich betrifft, würde ich eine defekte Grafikkarte haben, dann würde ich vielleicht so was ausprobieren. Aber 30 Minuten backen? O, Gott, was passiert dann mit meinem Backofen?

  5. #5
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.124

    Standard

    Seit heute glaube ich, dass eine Grafikkarte im Backofen geheilt werden kann.

    Woher diese Erkenntnis kommt? Nun....

    Mein Compi gab morgens beim Start einen sehr unfreundlichen Ton von sich und blieb hängen. "Ah, wohl noch nicht ausgeschlafen, der Kerl." 2. Versuch. Und wieder blieb Compi hängen. Ein Haufen Text, in dem erst einmal kein Hardware-Fehler zu finden war, bis die Mitteilung, ein Teil (??) hätte eine ungenügende Stromzufuhr → ran bios-setup.

    Schön und gut! Nur kam ich bei 5 oder 6 Versuchen – mit den nötigen Pausen dazwischen - nicht ins Setup rein. Da muss wohl ein Fachmann ran und das wird dann wohl eine größere Sache. Mist, Geschäft samstags geschlossen.
    Also erst mal die Alltagsdinge erledigt, dann gegrübelt, welche Zugangsdaten und Mailadressen ich in den nächsten Tagen brauche und wo sie abgelegt sind, schlecht gelaunt vor mich hingebrabbelt... Nur weil keine Lust aufs Datenfischen hatte, Compi aufgeschraubt und ganz lässig, von oben herab, nicht einmal auf Augenhöhe, allen sofort und leicht erreichbaren Kontakten einen kleinen Schubs verabreicht. Ne lockere Verbindung habe dabei nicht bemerkt.

    Nur weil ich einen rammdösigen Kopp hatte, Compi wieder angestellt. Und was macht der Kerl??? Startet geräuschlos und elegant durch, als sei nie nicht etwas gewesen!

    Wenn das nicht dem Wunder der gebackenen Grafikkarte ähnelt.... Ich bin jedenfalls davon überzeugt,
    Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  6. #6
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.444

    Standard

    Zitat Zitat von Unkraut Beitrag anzeigen
    Nur weil ich einen rammdösigen Kopp hatte, Compi wieder angestellt. Und was macht der Kerl??? Startet geräuschlos und elegant durch, als sei nie nicht etwas gewesen!
    Unschön. Da ist wohl ein Wackler irgendwo. Im Teil oder so . Den sollte man wohl besser ausfindig machen.
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von Tschipiar
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Gattikon (GPS-Koordinaten: 47.287323, 8.548138)
    Beiträge
    561

    Standard

    das ist wieder mal typisch: Wochenende fast vorbei und alles scheint wieder iO zu sein . Warum bloss brauchen diese Kerle hin und wieder einfach ein paar "zärtliche Schupses"? ... irgendwie kommt mir das bekannt vor
    Härzlichi Grüäss, Gaby :)

    - - -
    Win10Pro - CorelDraw Graphics Suite X6 (64bit) - mit HTML, CSS und PHP zu einfachen Mobile-Webseiten

  8. #8
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich bin Mac-User. Da wird das mit dem einfach mal aufscharuben etwas kompliziert^^

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte ausreichend?
    Von canis im Forum Betriebssysteme und Hardware
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 02:02
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 01:19
  3. Corel Draw X5 Grafikkarte
    Von Meister Eder im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 13:01
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 21:19
  5. Einstellunge bei Grafikkarte???
    Von Lona im Forum Betriebssysteme und Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 01:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •