Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Corel Photochop Pro X9

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Helmstedt
    Beiträge
    2

    Standard Corel Photochop Pro X9

    Hallo,
    ich grüße alle Foren Teilnehmer. Bin seit heute Mitglied geworden und habe schon die erste Frage.
    vielleicht kann mir ja jemand helfen in punkto Corel PaintShopPro X9 64 Bit. Habe mir erstmal die Testversion runtergeladen soweit so gut. beim durchforsten der wergzeuge ist mir eine spezielle Schneidefunktion aufgefallen
    (Intelligente Schneidefunktion) mit der soll man Bereiche Freistellen können. Ich habe alles nach Beschreibung getan trotzdem wird nach der Markierung der Butten OK nicht aktiviert. Liegt das vielleicht an der Testversion.

    Für eure Mühe bedanke ich mich im voraus
    Geändert von samm (15.01.2017 um 09:51 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.928

    Standard

    Hallo Samm,
    Willkommen im Forum.

    Um Verwechslungen zu vermeiden würde ich dir empfehlen deinen Beitrag nochmal zu editieren.
    Denn das Programm welches du wahrscheinlich meinst heißt Corel PaintShopPro X9 .
    Leider kann ich dir dabei nicht Helfen.

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Helmstedt
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für deine Info habe ich gleich geändert. Danke.vieleicht findet sich ja noch jemand der sich damit auskennt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.928

    Standard

    Hallo Samm,
    in Photopaint (wird zusammen mit Corel Draw verkauft) gibt es auch die intelligente Schneidefunktion,
    Da ist es so dass ich zuerst die erhaltenen Bereiche mit grün färbe dann die Bereiche welche weggeschnitten werden sollen mit rot färbe.
    Aber erst wenn ich bei "smart Carving" eine Funktion auswähle bekomme ich die OK-Taste angezeigt.
    Vielleicht ist das bei dir auch so?????
    Das Video kennst du ist zwar X6, aber..... http://product.corel.com/help/PaintS...ml&single=true
    Die Tutorials sind X9 http://learn.corel.com/photo-tutoria...pro-tutorials/

    Normalerweise sind die Corel Testversionen für den angegebenen Zeitraum voll funktionsfähig.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (14.01.2017 um 15:10 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.263

    Standard

    Hallo zusammen,

    PaintshopPro 8/9 verhält sich mit seiner "intelligenten Schneidefunktion" gleich der Funktion in PhotoPaint. Wie Norre beschrieben hat, alles komplett entsprechend "einfärben", danach eine Smart Carving Funktion auswählen - je nach Bildgröße kann das nun einen Moment dauern - anschließend "ok" auswählen und danach wird es auf das Bild angewendet.

    Gruß
    www.fotospaziergang.de - Magazin für Fotos und Foto-Tipps

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 00:07
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 18:53
  3. Übergabe von Corel Draw 11 an Corel Photo Paint 11
    Von fucruiser im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 22:06
  4. Kompatiblität Corel Draw und Corel Paint Shop Pro
    Von Thea1966 im Forum Grafik Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 21:20
  5. Corel Scan in Corel Graphics Suite X3 ?
    Von Chris2800 im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •