Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Corel X7 einfache Plottvorlage geht nicht

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    12

    Standard Corel X7 einfache Plottvorlage geht nicht

    Hi zusammen.
    Ich habe ein einfaches Logo nachgezeichnet. Leider sieht mein Plotter rein gar nichts.
    Ich habe mit dem Stiftwerkzeug die Linien nachgezogen und meiner Meinung nach somit geschlossene Objekte erzeugt, wie ihr auf der beigefügten Datei erkennen könnt. Ich kann Füllfarben verwenden, aber nicht plotten.
    Der Menüpunkt : Objekt/Umriss in Objekt verwandeln hilft auch nicht.
    Mein Objekt-Manager sieht auch nur Kurven mit Füllung...
    Was muss ich tun?
    Besten Dank für eure Hilfe.

    SubusiÜbungsbeispiel.cdr

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    857

    Standard

    Hallo Subusi,

    vielleicht erkennt der Plotter es, wenn Du daraus ein einziges Objekt machst, wie in der Abbildung oben:



    Ich kenne mich allerdings mit Plottern nicht gut aus, für eine professionelle Antwort müssen wir wohl auf Hartmut warten.

    Gruß

    Koter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo koter,

    es wäre einen Versuch wert, allerdings bekomme ich das auch nicht hin.
    Wie hast du das denn gemacht?
    Subusi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.963

    Standard

    Hallo Subusi,
    weil du gerade online bist......
    meinst du mit Plotten einen Ausdruck auf einem Großformatdrucker -Druckplotter
    oder willst du deine Grafik auf einem Schneideplotter ausschneiden,
    oder beides zusammen?

    Auch dein Plottermodell mit Treiberversion wäre interessant ebenso, neben deiner verwendeten Software, das verwendete Betriebssystem.
    Am Besten wäre es wenn du das alles in deine Sigatur schreiben würdest so erscheint das dann unter jedem deiner Beiträge und man wüßte gleich Bescheid was du so verwendest. Schau auch HIER

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (13.06.2017 um 18:55 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  5. #5
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    okay, danke für den Hinweis.
    Ich plotte schon seit vielen Jahren, allerdings hab ich das Teil mal mit Fremdhilfe zum Laufen gebracht. Irgendwann musste ich auf Win 10, war auch ne Katastrohe...
    Ich plotte normalerweise nur Schriften, da läuft alles wunderbar. Corel ist halt so ein Riesenprogramm, dass man da die Übersicht verlieren kann.
    Allerdings könnten es wirklich Treiber- oder Softwareprobleme sein, weil er z.B. den gelben Halbkreis nur zu 2/3 geschnitten hat. Die Strecke von 9-ca.10,30 hat er vergessen. Auch die Grundlinie war nicht komplett.
    Zu Treiberständen kann ich nix sagen :-(
    Subusi
    Win 10, Corel X7, Software Cutting Master2, Schneidplotter Graphtec Cuttingmaster Pro 2100 60A

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    857

    Standard

    Hallo Subusi,

    ich habe zwei Objekte mit der „intelligenten Füllung“ erstellt und diese verschmolzen:



    wenn der Plotter aber nicht einmal den einfachen Halbkreis geschnitten hat, wird es wohl auch nicht mit diesem Objekt klappen.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  7. #7
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Koter,
    du bist mein Held!!!
    Objekte / Formen / Verschmelzen war die Lösung.
    Ich danke dir ganz herzlich.
    Danach war alles ganz einfach...
    Besten Gruß
    Subusi
    Win 10, Corel X7, Software Cutting Master2, Schneidplotter Graphtec Cuttingmaster Pro 2100 60A

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.498

    Standard

    Leider gerade erst gesehen.
    Hatte gestern Abend noch ein kleines Konzert anzuhören.
    Es gibt noch eine ganz einfache Möglichkeit zu kontrollieren ob die Kurven wirklich geschlossen sind. Dazu darf man allerdings nicht die "Intelligente Füllung" benutzen. Die ganz normale Füllung ist dafür sehr effektiv. Und nur wirklich geschossene Kurven sind dann auch vernünftig an den Plotter zu übergeben und schneidbar.
    Offene kurven.jpg
    Das was ein Schneideplotter verarbeitet sind reine hpgl Daten. Der Schneidekopf bekommt nur die Anweisung wo er "hinfahren" soll und nix anderes. Wenn dann die Linien nicht sauber geschlossen sind kann das auch schon mal zu richtigem Chaos führen.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  9. #9
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Hartmut,
    besten Dank für deine Hinweise.
    Nun hab ich wohl endlich ein Forum gefunden, wo mir geholfen werden kann. :-)
    Was war denn an meiner Datei nicht in Ordnung? Nur, damit ich die Fehler nicht wieder mache...
    Es geht mir speziell um den Halbkreis, den der Plotter nur zu 2/3 abgefahren hat.
    Subusi
    Win 10, Corel X7, Software Cutting Master2, Schneidplotter Graphtec Cuttingmaster Pro 2100 60A

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.963

    Standard

    Hallo Subusi,
    ausgehend von deiner ersten Version.
    Um sicherzustellen dass wirklich alles geschlossen ist könntest du alles auswählen dann das Andockfenster "Kurven verbinden" öffnen und so automatisch alle offenen Kurven schließen.
    Das Andockfenster:
    einstellungen.jpg

    und darauf achten beim Erstellen von Objekten die Linien wirklich an die Bestehende anzuhängen,
    schau mal hier https://juergens-workshops.de/board/...l=1#post171057

    Auch im Andockfenster "Objekteigenschaften" findest du die Info zur ausgewählten Kurve ob diese geschlossen ist oder geöffnet ist
    Kurve geöffnet.jpgKurve geschlossen.jpg

    Gruß
    Norre

    Nachtrag: ich habe jetzt erst deine Datei gesehen - da sind eigentlich alle Kurven ordnungsgemäß geschlossen.
    Was allerdings komisch ist, wenn ich mit der gelben Kurve die dahinterliegende blaue Kurve zuschneide funktioniert das aber mit der weißen Kurve die blaue Kurve zuschneiden das geht nicht?????
    Ergebnis.jpg
    Geändert von norre (14.06.2017 um 15:48 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Corel Draw X7 Speichern geht nicht
    Von Wolfgang1973 im Forum Corel Draw
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 16:18
  2. Miniaturansicht bei Corel und Paint geht nicht
    Von siggi im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 14:39
  3. systemnummer von corel word geht nicht
    Von dea im Forum Corel Draw
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 18:13
  4. Corel Capture X4 - Bildlauffunktion geht nicht
    Von mohnblume im Forum Corel Draw
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 22:09
  5. Schrift in Corel X3 geht nicht
    Von Hartmut im Forum Corel Draw
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 10:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •