Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Unpassendes Bildformat konvertieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    112

    Standard Unpassendes Bildformat konvertieren

    Hallo,

    mein TV-Gerät (Panasonic TV-Gerät (TX-L37GW10) kann meine mit Corel PhotoPaint bearbeiteten Fotos (JPG aus CPT) nicht darstellen. Laut Beschreibung gilt:

    Für den SD-Betrieb geeignete Datenformate von Fotos:
    Mit einer digitalen Standbildkamera, die mit JPEG-Dateien der Normen DCF* und EXIF kompatibel ist, aufgezeichnete Standbilder Datenformat - Baseline JPEG (Sub-Sampling 4:4:4,4:2:2 oder 4:2:0)
    Maximale Anzahl der Dateien - 9.999
    Bildauflösung - 160 x 120 bis 10.000.000


    Wie kann ich meine Fotos anpassen oder konvertieren? Danke im Voraus fürs Nachdenken.

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.8.16; XnView Version 2.24

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Hallo Heinzi,

    PP kann keine DCS-Daten erzeugen. Du kannst versuchen eine JPG-Datei, die Dein TV anzeigen kann in PP zu öffnen, den Inhalt mit Deinem Bild zu ersetzen und dann zu speichern. Die Bilddaten werden überschrieben und die Metadaten bleiben (hoffentlich) erhalten. Mit ein wenig Glück funktioniert das. Wenn dein TV als Vorschaubild das Thumbnail aus den Metadaten verwendet, wird allerdings immer die Vorschau des Originals angezeigt.

    Wenn Du Lust auf Experimente hast, kannst Du ja eine JPG-Datei, die Dein TV anzeigen kann hier als Anhang hochladen (bitte Jugendfrei und mit Verzicht auf das Urheberrecht). Vielleicht finden sich ja Möglichkeiten Die Daten in andere JPGs zu transferieren. Ich habe so etwas allerdings noch nie versucht.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo Koter,
    danke für deine Antwort und dein Angebot. Natürlich experimentiere ich gern.
    Im Anhang ein neutrales Foto von meiner Kamera. Im Original ist es 2,2 MB groß, im Anhang wird nur 103,4 kB angezeigt. Ist das so okay für dich? Ich bezweifle das.
    Ich freue mich auf die Erkenntnisse.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.8.16; XnView Version 2.24

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Hallo Heinzi,

    ich hatte nicht daran gedacht, dass die Foren-Software das Bild durch die Mangel dreht. Die Metadaten haben das leider nicht überlebt. Du musst das Bild also in eine Zip-Datei packen, und wenn die für das Forum zu groß ist, bei Filehorst oder einer ähnlichen Seite hochladen.

    Hast Du den „Überschreiben-Trick“ schon probiert?

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo Koter,
    ja den Trick hatte ich probiert, aber bisher ohne Erfolg. Ich hatte allerdings nur Länge und Breite angepasst. Ich hab hierhin hochgeladen.

    Datei von filehorst.de laden
    Geändert von Heinzi (17.07.2017 um 17:39 Uhr) Grund: Link vergessen

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.8.16; XnView Version 2.24

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Hallo Heinzi,

    kannst Du mal probieren, ob eine der Dateien aus dem ZIP-Archiv im Anhang funktioniert?

    Gruß

    Koter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo Koter,
    du bist klasse!
    Test1 wird wiedergegeben, hat aber als Vorschaubild das ursprüngliche Bild.
    Test2 wird ebenfalls wiedergegeben und hat das korrekte Vorschaubild.
    Nun bin ich gespannt, wie du den Ausgangsfotos die „trojanischen Bilder“ untergeschoben hast.
    Geändert von Heinzi (18.07.2017 um 23:23 Uhr) Grund: Schreibfehler

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.8.16; XnView Version 2.24

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Hallo Heinzi,

    Zitat Zitat von Heinzi Beitrag anzeigen
    Nun bin ich gespannt, wie du den Ausgangsfotos die „trojanischen Bilder“ untergeschoben hast.
    das habe ich mit dem „Überschreiben-Trick“ gemacht. TEST0001 mit PP, TEST0002 mit Irfan-View.
    Dein TV scheint es mit den DCF-Regeln nicht so genau zu nehmen. PP hat einen Exif-Tag gekillt, der nach diesen Regeln eigentlich vorgeschrieben ist. Vielleicht hast Du Glück und die Dateien und Verzeichnisse müssen nur nach den Regeln benannt werden:



    Teste doch mal, ob es schon genügt die Dateien nach diesen Regeln umzubenennen.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo Koter,
    vielen Dank für deinen Beitrag. Ein einfaches Umbennen meines mit PP erstellten Bildes in ABCD0001.jpg hat nicht funktioniert. Wie muss ich die Sache mit den Verzeichnissen verstehen? Üblicherweise habe ich die Fotos von der Kamera auf einen USB-Stick kopiert und in einem Unterverzeichnis abgelegt. Dabei sind die Namen der Verzeichnisse ohne Regel gewählt, aber so funktioniert es mit unbearbeiteten Fotos.

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.8.16; XnView Version 2.24

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Hallo Heinzi,

    Zitat Zitat von Heinzi Beitrag anzeigen
    Wie muss ich die Sache mit den Verzeichnissen verstehen?
    So müssen die Verzeichnisse aufgebaut sein, wenn sie den DCF-Regeln entsprechen sollen. Wenn Dein TV auch anders aufgebaute Verzeichnisse verarbeitet, um so besser! Dann kannst Du das ignorieren.

    Ich habe noch ein ZIP-Archiv mit zwei Dateien angehängt. Die sind nicht mit dem „Überschreiben-Trick“ erstellt, sondern nachträglich mit den Metadaten versehen worden. So etwas könnte man automatisieren. Wenn Du Zeit hast, kannst du sie einmal testen. Besitzt Du eigentlich Excel?

    Gruß

    Koter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: zip ET1.zip (133,5 KB, 1x aufgerufen)
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

Ähnliche Themen

  1. cdr Dateien konvertieren mit Texteditierfunktion
    Von grafikdummy im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 18:40
  2. Konvertieren von RGB in CMYK
    Von Luka1985 im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 12:50
  3. CMX Dateien konvertieren
    Von Beagle im Forum Software und Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 16:38
  4. Kann ich WMA in WAV konvertieren?
    Von Alfred im Forum Betriebssysteme und Hardware
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 22:32
  5. In Kurven konvertieren....
    Von schabronski im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 02:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •