Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: CorelDraw X3 Layerfunktion zu CorelDraw X8

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.911

    Standard

    Hallo,
    ich denke nicht dass dies über Masterseiten läuft, denn dann würde ja der Inhalt auf allen Seiten identisch sein
    ...angelegt, die gleich heißen, aber über andere Inhalte verfügen...
    außerdem werden ja die Masterseiten im Objektmanager einmalig angezeigt und nicht auf jeder Seite separat.

    Zitat Zitat von CKoester Beitrag anzeigen
    ...Ich arbeite quasi nur mit den gegebenen Dateien.. )
    So wie ich dich verstanden habe sind das bestehende Dateien, die Ihr wahrscheinlich nicht selbst erstellt habt.

    Ich vermute ja immer noch ein Makro/Plugin mit dem das gemeinsame Ausblenden der Ebenen bewerkstelligt wird. (Ähnlich dem Plugin bei @Alguien für seine Verkehrsschilder)
    Allerdings sind Makros sehr Versionsabhängig, also ältere Macros müssen meist für neue Versionen angepasst werden. Dies würde erklären warum es mit X8 nicht funktioniert. Aber alles nur eine Vermutung!
    Sollte es so sein könnten dir unsere Makrospezialisten sicher mehr dazu sagen.

    Du kannst ja mal schauen wenn du deine Datei in X3 geöffnet hast welche Makros dir dann angezeigt werden.
    Unter -->Extras-->Makros-->Makromanager, werden die Makros angezeigt.
    Am besten machst du vom Makromanager auch wieder einen Screenshot vielleicht fällt uns ja da etwas auf.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (09.08.2017 um 14:05 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  2. #12
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Das hört sich eher nach dem richtigen Lösungsweg an,

    das Problem, der neue Laptop wurde eben erst noch einmal abgeholt, da muss noch irgendwas eingerichtet werden,

    Heißt: Ich komme ca. bis Dienstag nicht mehr an Corel X8 dran


    aber um X3 unter die Lupe zu nehmen reichts ja so noch ;)

    unter Extras Makros? aber wo? siehe bild
    Corel X3_Extras_.png

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    830

    Standard

    Hallo CKoester,

    willkommen im Forum!

    ...unter Extras Makros? aber wo?
    Den Makromanager wirst Du bei X3 nicht finden, den gab es dort noch nicht. Norre ist sonst ein zuverlässiger Corel-Historiker, aber da hat ihn sein Gedächnis getäuscht.

    Du kannst Alt-F11 drücken und das Makro im Projekt-Explorer suchen. Dazu musst Du den Namen kennen oder versuchen, es am Quellcode zu identifizieren.
    Selbst im Makromanager sieht man aber nicht jedes Makro. Sollte das Aus- und Einblenden der Ebenen tatsächlich durch ein Makro geschehen, muss es ja ein ereignisgesteuertes Makro sein, weil es nicht durch eine Tastenkombination oder durch eine Schaltfläche ausgelöst wird. Solche Makros stehen oft unter ThisDocument. diesen Ort gibt es aber in jedem Dokument und ob sich dort Quellcode befindet zeigt der Makromanager nicht an:



    Screenshots können manchmal beim Raten helfen, besser wäre es aber, Du würdest eine Beispiel-Datei anhängen. Vertraulichen Inhalt kannst Du ja vorher entfernen oder überschreiben.

    ...aber um X3 unter die Lupe zu nehmen reichts ja so noch ;)
    Ich habe leider weder X3 noch X8. Ich habe ein X4-Makro erstellt, dass die selbe Funktion erfüllt. Vielleicht kann Suc oder ein anderer X8-Besitzer testen, ob es auch mit X8 läuft. Falls wir nicht herausfinden, wie das automatische Aus- und Einblenden bei Deinen Dateien funktioniert, könnte man dieses Makro als Alternative verwenden.

    Gruß

    Koter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von koter (10.08.2017 um 02:23 Uhr)
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Suc
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    484

    Standard

    kann nur X7 ausprobieren, da funktionierts
    X8 kann ich erst morgen oder übermorgen testen..
    bin grad nich in Reichweite eines Arbeitsplatzes mit X8...

    Suc
    Win10 64bit, Corel X7 X8 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    830

    Standard

    Hallo Suc,

    es scheint ja nicht besonders dringend zu sein.
    Danke für Deine Mühe!

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.911

    Standard

    Hallo Koter,
    da hast du natürlich recht, der Macromanager kam erst bei späteren Versionen , lag bestimmt an der Hitze

    Auf jedenfall wieder eine klasse Lösung von dir

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. CorelDraw X7 in CorelDraw 9 öffnen?
    Von Stormlord im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 05:38
  2. corelDRAW X5
    Von Takumi im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 12:51
  3. coreldraw 11 für mac
    Von meisterfranzl2 im Forum Corel Draw
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 14:49
  4. CorelDRAW X3 Datein mit CorelDRAW 12 öffnen?
    Von CernyOrel im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 17:13
  5. Coreldraw 9?
    Von Fichtelwicht im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •