Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lichtpunkte mit Corel Draw X7 erstellen

  1. #1
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    63

    Standard Lichtpunkte mit Corel Draw X7 erstellen

    Guten morgen,

    ich möchte auf dunkelblauem Hintergrund "strahlende" Lichtpunkte (wie weit entfernte Sterne) einbauen
    und würde mich freuen, wenn mir hier jemand ein Tipp geben würde.
    Ich arbeite mit Corel Draw X7

    Einen schönen Sonntag,
    Fieke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.970

    Standard

    Hallo Fieke,
    eine Möglichkeit.
    Wenn du den Hintergrund als Bitmap machst könntest du in Draw das probieren:
    -->Bitmaps-->Kreativ-->Partikel
    oder
    -->Bitmaps-->Kreativ-->Punkt
    oder
    -->Bitmaps-->Kreativ-->Wetter

    beachte auch dass die Größe des Effekts auch mit der Auflösung des Bitmaps zusammenhängt.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (17.09.2017 um 14:21 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Norre,

    herzlichen Dank, das funktioniert - aber die Punkte sind nun über das gesamte Bitmap verteilt. Sie sollen aber nur an den dunklen Flächen des Bilds eingefügt werden.

    Gruß, Fieke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    862

    Standard

    Hallo Fieke,

    wenn Du bei Vektoren bleiben willst, kannst Du Kreise mit Farbverlauf verwenden:



    Diese kannst Du auch genau dort platzieren, wo Du es möchtest.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Suc
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    495

    Standard

    Hallo
    ich würde einen Stern mit dem Polygonwerkzeug zeichnen.. die Anzahl und die Länge der "Sternstrahlen"
    mit dem Knotenwerkzeug ein wenig anpassen.
    Jedem Stern eine weisse oder und gelbe Füllung geben.
    Ihm nun mit dem Transparenzwerkzeug unter den Voreinstellungen ein "kleines Leuchten" verpassen.
    Den Stern duplizieren....wenn du 2-3 mal dupliziert hast alle auswählen und wieder duplizieren...
    Die Größe der Sterne deiner Fläche anpassen ...

    ich glaub so wirds ganz nett

    Suc
    Win10 64bit, Corel X7 X8 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Suc
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    495

    Standard

    ha.. siehste.. und wenn du nu dazu noch die Kreise von Koter mit dem
    ein oder anderen Stern mischst
    wirds bestimmt n Brüller

    Suc
    Win10 64bit, Corel X7 X8 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)

  7. #7
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    auf der Neckarwiese
    Beiträge
    4.137

    Standard

    ReHi Fieke,
    schön Dich hier mal wieder zu lesen.

    und noch 2 Möglichkeiten:
    Mit Postsript-Füllung: Sterne

    Wie man sich von den engen Vorgaben einer Postsript-Füllung befreit, dazu liest Du bitte hier: Nr. 12
    https://juergens-workshops.de/board/...ght=postscript
    (braucht Haken bei: fest)

    Eine weitere Möglichkeit sind die künstlerischen Medien, (I) egal ob man die vorgebenden Sprühdosen benutzt, diese verändert oder gänzlich neue erstellt. So ein wenig Gaußsche Unschärfe gehört überall dazu.

    Viele Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  8. #8
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    Herzlichen Dank an alle! Da habe ich ja genügend Ideen bekommen, die werde ich gleich mal ausprobieren!

    Gruß, Fieke

    PS: ja, ich war lange nicht hier - habe mich ganz gut in das Programm eingearbeitet und bin gut selber klar gekommen. Bei den Sternen jetzt war aber Schluss....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    3.970

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von Fieke Beitrag anzeigen
    ...das funktioniert - aber die Punkte sind nun über das gesamte Bitmap verteilt. Sie sollen aber nur an den dunklen Flächen des Bilds eingefügt werden...
    das könnte dann so funktionieren:
    Du gehst mit deinem Bitmaphintergrund nach Photopaint, dort dublizierst (STRG+D) du deinen Hintergrund und hast so ein neues identisches Objekt über deinem Hintergrund liegen.
    Auf dieses Objekt wendest du dann deine Filter an. Anschließend benützt du den Radierer mit weicher Kante und radierst die Stellen weg wo du keine Sterne haben willst.
    Zum Schluss alle Objekte mit dem Hintergrund kombinieren (Strg+Umschlt+Nach Unten) und zurück nach Draw.

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Schrift in Corel Draw X6 erstellen
    Von norre im Forum Corel Draw
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 22:43
  2. Mit Corel Draw erstellen?
    Von Kohli2010 im Forum Corel Draw
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 14:25
  3. Diagramm mit Corel Draw erstellen ?
    Von Heinz0815 im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 18:24
  4. Farbverlauf erstellen mit Corel Draw
    Von Abora im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 22:44
  5. corel draw 11.0: Musterseiten erstellen
    Von HaBe im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 12:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •