Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Hintergrund von Schriften mit Farbe versehen???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von Max
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    104

    Standard Hintergrund von Schriften mit Farbe versehen???

    Hallo erstmal,

    wie kann man in CDR X5 den Hintergrund einer vorhanden Schrift, ttf, einfärben?

    Beispielschrift AlphaWood, daß ist die sehr ähnliche Schrift vom
    Zeichentrick Wickie:

    http://www.diekinokritiker.de/bilder...tzug/15849.jpg

    http://cinefacts-forum.kino.de/attac...x-f1_00_10.jpg

    Oder gibt es da eine andere Möglichkeit außerhalb von CDR X5?
    Geändert von Max (21.12.2017 um 18:24 Uhr)
    LG Max

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Suc
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    512

    Standard

    Hallo Max

    zugegeben hab ich zuerst gedacht: der wird doch wohl wissen wie man ne schrift Rot einfärbt
    oder wie man n Rechteck erstellt in irgendeiner Farbe und da Text drauf legt..

    Jetzt da du deine Muster eingestellt hast weiss ich (hoff ich doch) was du meinst...

    also in X5 gabs auch schon die Funktion "Powerclip"
    Du erstellst deinen Text, klickst auf Extras Powerclip.. und da auf leeren Powercliprahmen erstellen...
    nu suchst du dir noch n Hintergrund... da kannste zB n Foto nehmen.. klickst es an und legst es dann in deinen leeren
    Textpowerclip rahmen.. nu Inhalt nach gusto noch bearbeiten.. verschieben oder so..
    abschliessen ..
    fertig

    freundlich grüßt
    Suc
    Win10 64bit, Corel X7 X8 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von Max
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo erstmal,

    ich weiß schon wie man ein Schrift einfärbt, aber es gibt auch Schriften
    wie eben die AlphaWood wo halt einen weißen Hintergrund mit schwarzen
    Konturen hat und da werden eben nur die schwarzen Konturen in eine
    andere Farbe eingefärbt und der Hintergrund bleibt weiß.

    Unter Effekte > PowerClip, da bleibt alles ausgegraut, egal was ich mache!
    Powercliprahmen finde ich aber auch nirgends!
    Geändert von Max (21.12.2017 um 20:00 Uhr)
    LG Max

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von Max
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    104

    Standard

    Sodele, es geht einfacher als ich dachte:

    Text eintippen > Schriftart und Größe festlegen > Von Hilfsmittel Text auf Hilfsmittel Auswahl
    wechseln > Anordnen > Formen > Begrenzung, die erstellt wird > die Begrenzung mit gleichmäßiger
    Füllung und entsprechender Farbe füllen > mit Umschalttaste und Bild nach unten Taste die Begrenzung
    hinter die Schrift legen und gut ist!

    Der Nachteil, muß man den Text mal später ändern, so muß man auch die Begrenzung
    neu erstellen und wieder einfärben!
    Geändert von Max (21.12.2017 um 21:03 Uhr)
    LG Max

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    932

    Standard

    Hallo Max,

    Zitat Zitat von Max Beitrag anzeigen
    ...die Begrenzung hinter die Schrift legen und gut ist!
    So richtig gut ist das dann aber noch nicht, erst müssen die Punzen noch freigeschnippelt werden, damit es nicht so lieblos wirkt!



    (Au wei, noch mehr Arbeit...)

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.141

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von koter Beitrag anzeigen
    So richtig gut ist das dann aber noch nicht, erst müssen die Punzen noch freigeschnippelt werden, damit es nicht so lieblos wirkt!
    gab es bei X5 schon die Intelligente Füllung? Damit könnte man sich vielleicht die Schnippelei sparen.

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    932

    Standard

    Hallo Norre,

    gab es bei X5 schon die Intelligente Füllung?...
    Ja, die leistete auch schon unter X4 gute Dienste!

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Suc
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    512

    Standard

    Huhu

    die intelligente Füllung verweigert aber den Dienst bei solchen Schriftgebilden

    wie Koter schon angemerkt hat.. die Punzen..
    bei ner Headline noch ok..
    aber bei längeren Texten wärs mir zuviel Handarbeit
    ein einfacher Automatismus will mir dazu aber auch nit einfallen..

    sodele... Endspurt... und heut Mittag dann den Glühwein schon mal heißgemacht

    fröhliche Grüße

    Suc
    Win10 64bit, Corel X7 X8 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von Max
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    104

    Standard

    Zefix aber auch, an die Punzen hab ich nicht gedacht gehabt da ich ein Wort ohne
    die Punzen hatte. Für ganze Texte ist die Methode der Füllung und das Punzen
    entfernen natürlich gar nix.

    Was ist jetzt aber die Intelligente Füllung?
    LG Max

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.141

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von Suc Beitrag anzeigen
    die intelligente Füllung verweigert aber den Dienst bei solchen Schriftgebilden
    wenn man die Schrift in Kurven wandelt sollte es gehen..?

    Zitat Zitat von Max Beitrag anzeigen
    Was ist jetzt aber die Intelligente Füllung?
    mit dem Hilfsmittel "intelligente Füllung" kannst du Kurven füllen die nur optisch am Bildschirm geschlossen sind.
    Es wird beim Füllen ein neues Objekt erzeugt, aber schau dir dann mal die Optionen in der Eigenschaftsleiste an.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (22.12.2017 um 09:23 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Bild mit Textur versehen
    Von swizzly im Forum Photoshop Elements
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 07:11
  2. Problem mit der Farbe im Hintergrund
    Von Jack72 im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 08:29
  3. Hintergrund mit Farbe füllen
    Von Simsalagrim im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 20:45
  4. Eigen Farbe als Hintergrund verwenden
    Von trolle im Forum PhotoImpact
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 09:21
  5. Maske mit transparenz versehen ?
    Von creaxtor im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 13:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •