Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Corel X8 - Wortabstände im Blocksatz

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    16

    Standard Corel X8 - Wortabstände im Blocksatz

    Hallo Auskenner!

    Ich erstelle derzeit ein mehrseitiges Dokument mit viel Mengentext im Blocksatz (Vorgabe). Dabei bin ich an eine bestimmte Zeilenanzahl gebunden, die ich nicht überschreiten darf. Die Textmengen passen dort größtenteils gut rein, aber manchmal sind die Wortabstände so gering sind, dass sie kaum noch wahrzunehmen sind, was das Lesen erschwert und natürlich komisch aussieht - ganz besonders in der jeweils letzten Zeile. Leider ist im Blocksatz die manuelle Einstellung - in diesem Fall die gewünschte Vergrößerung - der Wortabstände nicht möglich, bzw. Bei 100% ist Schluss.

    Natürlich kann man von Zeile zu Zeile mit gezielten Worttrennungen oder zusätzlichen Leerzeichen arbeiten, aber einerseits ist/wäre das eine Wahnsinns-Fummelei, andererseits "zerhackt" Corel dieses mühselig erzeugte Resultat irgendwie, sobald man den Textblock später ein weiteres Mal bearbeitet bzw. ihn kopiert und erneut einfügt... und alles beginnt von vorn.

    Gibt es da vielleicht einen einfacheren Weg, einen Trick oder irgendetwas, was ich nicht beachtet habe?

    Mein System: Windows 10 Pro; Corel Graphics Suite X8 (18.1.0.661), 64 Bit

    Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank im Voraus!
    Grüße LuGa

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von mvm
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo LuGa,

    hast Du denn schon die automatische Silbentrennung eingeschaltet?
    Was die letzte Zeile betrifft - Du weißt, daß es einen Unterschied macht, wenn Du statt "Blocksatz erzwingen" nur "Blocksatz" wählst? Ansonsten kann man für ausgewählte markierte Bereiche mit der sog. Unterschneidung einzelne oder mehrere Wörter mit einem geringeren Zeichenabstand manchmal dazu bringen, noch in eine Zeile zu passen. Mit zusätzlichen Leerzeichen würde ich nicht arbeiten, das führt nur zu Problemen.
    Das Problem wird auch geringer, wenn der Textrahmen im Verhältnis zur Schriftgröße in der Breite ausreichend Raum läßt.
    Nichtsdestotrotz ist Blocksatz selten schön und behindert den Lesefluß.
    Gruß, MvM
    Design - oder nicht sein
    www.taron.von-mendel.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.078

    Standard

    Hallo LuGa,

    ich habe hier nur CD2017 meine aber das das bei der X8 auch schon so war.

    ich kann da schon in den Texteigenschaften größere Prozentwerte eingeben und du kannst auch grundsätzlich bei den Blocksatzeigenschaften den minimalen und maximalen Wortabstand festlegen.
    Obs schön ist...naja
    Schau:
    Wortabstand.jpg

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  4. #4
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo MvM,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ja, die Silbentrennung ist eingeschaltet und von den dort einstellbaren Parametern her auch optimiert, soweit das geht. Auch ist mir der Unterschied zwischen "Blocksatz" und "erzwungenem Blocksatz" klar. Beim (normalen) Blocksatz habe ich halt das Problem, dass jeweils die letzte Zeile eines Absatzes im Unterschied zu den Zeilen darüber zu geringe Wortabstände hat. Ja, Die Funktion "Unterschneidung" war ab und zu schon recht hilfreich, auch die kenne ich. Und nochmal, ja, Blocksatz ist Sch... nicht so prickelnd :-), war hier aber ausdrücklich gefordert.

    Ich glaube, das Problem könnte ich mit Norres Hinweis (siehe unten) in den Griff kriegen. Habe es kurz getestet.
    Dir trotzdem noch einmal vielen Dank und freundliche Grüße!
    LuGa

  5. #5
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo Norre,

    vielen Dank für deine schnelle Reaktion! Ja, ich glaube, du hast den richtigen Riecher gehabt! Die unscheinbaren kleinen 3 Punkte im Reiter "Absatz" in den "Texteigenschaften" habe ich einfach übersehen... sind ja auch echt n'bissl versteckt. Das Ding habe ich vermisst, denn ich kannte es von früheren Versionen. Die Ursache des Problems scheint die dortige Voreinstellung für "minimaler Wortabstand" auf 60% zu sein - das verursacht den zu geringen Wortabstand der letzten Absatzzeilen... denke ich jedenfalls (nur kurz angetestet). Lösung: Das sollte ich evtl, auf 100% vergößern - und genau DAS wollte ich ja erreichen. :-)

    Also - ganz dolle und schnelle Hilfe! Vielen, vielen Dank, Norre!!!
    und freundliche Grüße!
    LuGa
    Geändert von LuGa (01.02.2018 um 20:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Mengentext und Blocksatz
    Von Eichhorn im Forum Corel Draw
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 15:51
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 18:53
  3. Übergabe von Corel Draw 11 an Corel Photo Paint 11
    Von fucruiser im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 22:06
  4. Kompatiblität Corel Draw und Corel Paint Shop Pro
    Von Thea1966 im Forum Grafik Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 21:20
  5. Blocksatz mit Photoimpact?
    Von Dreamartist im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 14:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •