Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Notenlinien verformen

  1. #1
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard Notenlinien verformen

    Guten Abend,

    ich möchte gerne auf einem Plakat Notenlinien (5 paralllele Linien, Vektorgrafik) von rechts nach links perspektivisch verkleinern und dann auch noch eine Wellenbewegung hineinbringen.

    Falls ich mich nicht verständlich ausgedrückt habe, versuch ich es hier mit einer ausführlichen Motivbeschreibung: der Hintergrund des Plakates ist ein Sternenhimmel, links oben ist eine Erdkugel und rechts oben sind Notenlinien. Diese Notenlinien sollen sich in Richtung der Erdkugel in Wellenbewegung verkleinern (und dann quasi perspektivisch hinter dem Mond verschwinden, was natürlich überhaupt kein Problem ist...).

    Wie kann ich die Notenlinien wunschgemäß verformen? (Corel X7)

    Viele Grüße, Fieke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    920

    Standard

    Hallo Fieke,

    hänge doch mal die Datei mit dem Stenenhimmel dem Mond und der Erde an einen Beitrag an, dann kann man sich besser vorstellen wie es aussehen soll. Ansonsten würde ich es mit den Effekten Hülle und Perspektive versuchen.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  3. #3
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Hir kommt ein - noch unfertiger - Plakatentwurf, die Notenlinien sind oben rechts (ich meine hier die 5 Linien lins von "musikschule bremen". Mit "Hülle" habe ich noch nicht gearbeitet....

    2018_plakat_musikschulwoche.jpg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    920

    Standard

    Hallo Fieke,

    ich dachte es wären auch Noten auf den Linien, deshalb hatte ich „Hülle“ vorgeschlagen. Da es aber nur die Notenlinien sind, kannst Du auch einfach eine Überblendgruppe verwenden:



    Du zeichnest die Beiden Kontrollkurven und wählst dann unter dem Menü „Effekte“ den Punkt „Überblendung“. Die Kontrollkurven sollten möglichst die selbe Knotenanzahl haben.

    Mit „Datei anhängen“ meinte ich eigentlich die CDR, mit einem Bitmap ist das Herumprobieren sehr mühselig.
    (Der Kurvenverlauf im Beispiel ist ziemlich unharmonisch. Das solltest Du schöner machen als ich.)

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  5. #5
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Vielen Dank erstmal, ich probiere es aus (habe noch nie mit "Überblendung" gearbeitet).

    Viele Grüße, Fieke

  6. #6
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Also, ich hab's nicht annähernd hinbekommen - könntest Du es mir vielleicht Schritt für Schritt erklären?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    920

    Standard

    Hallo Fieke,

    ich versuche es mit einer kleinen Animation:



    Die Reihenfolge ist nicht zwingend. Du kannst auch erst die Kurven bearbeiten und später überblenden. Überblendet man vorher, kann man den Einfluss der Bearbeitung auf die Überblendgruppe besser beobachten.

    Ich kann Deine Kenntnisse schlecht beurteilen. scheue Dich also nicht zu fragen, wenn noch etwas unklar ist.

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  8. #8
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Nun war ich gestern nicht am Rechner und sehe jetzt erst, welche Mühe Du Dir gegeben hast - vielen, vielen Dank!
    Ich probiere es aus und melde mich später!

    Viele Grüße, Fieke

  9. #9
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Es hat alles geklappt bis zu "beide Kontrollkurven markieren". Dann geht es für mich zu schnell weiter, ich habe "Form" gewählt (rechteckig), die blauen Markierungen und Pfeile auf den Linien zeigen sich nicht.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    920

    Standard

    Hallo Fieke,

    Zitat Zitat von Fieke Beitrag anzeigen
    ...die blauen Markierungen und Pfeile auf den Linien zeigen sich nicht...
    Die blauen Markierungen sind Knoten. Wenn sie sich bei Dir nicht zeigen, hast Du wahrscheinlich keine angelegt.
    Das Zitat lässt vermuten, dass Du mit den Grundlagen der Vektorgrafik noch nicht besonders vertraut bist. Eine Einführung würde den Rahmen eines Forenbeitrags sprengen. Ein kurzer und guter Einstig in die Bearbeitung von Objekten ist bei Edelgrau zu finden. Auch die Corel-Hilfe ist nicht so schlecht wie ihr Ruf.

    Das Datum auf dem Plakat legt nahe, dass die Zeit etwas drängt. Falls Du mit Einarbeitung nicht schnell genug voran kommst, kann ich dir die Notenlinien erstellen. Dazu brauche ich natürlich die CDR und eine Beschreibung oder Skizze, wie die Notenlinien verlaufen sollen.

    Gruß

    Koter
    Geändert von koter (12.05.2018 um 19:43 Uhr)
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

Ähnliche Themen

  1. Bild verformen
    Von canis im Forum Corel Photo Paint
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 20:04
  2. Bitmap verformen
    Von canis im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 09:47
  3. text verformen mit Corel x5
    Von thrillhouse77 im Forum Corel Draw
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 19:57
  4. Glitzerschrift verformen
    Von Nellie2008 im Forum PhotoImpact Gif-Animator
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 14:05
  5. Text verformen
    Von hsk im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 19:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •