Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: nur einzelne Etiketten auf A4-Etikettenbogen bedrucken

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    5

    Standard nur einzelne Etiketten auf A4-Etikettenbogen bedrucken

    Hallo, liebe Forenmitglieder,
    ich habe Corel Draw X7 und will Etiketten bedrucken.
    Leider habe ich bisher keine Möglichkeit gefunden, nur einzelne Etiketten auf einem DIN A4-Etikettenbogen bedrucken zu lassen.
    Mein Wunsch ist es, zum Beispiel ein Etikett zu entwerfen und auf fünf Etiketten auszudrucken. Dann am nächsten Tag ein anderes Etikett zu entwerfen, den gleichen A4-Bogen benutzen zu können und jetzt drei Etiketten auf noch unverbrauchte Etikettenplätze auszudrucken. Dann am wiederum nächsten Mal sieben Etiketten auf dem gleichen Bogen zu bedrucken, die wieder neu entworfen sind.
    Ich hoffe, Ihr habt meinen Wunsch verstanden.
    Gibtr es dafür eine Möglichkeit, diesen Wunsch mit CorelDraw X7 umzusetzen?
    Ich bedanke mich im Voraus für etwaige Vorschläge.
    Vinnepuh

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.101

    Standard

    Hallo Vinnepuh,
    willkommen im Forum

    eine Möglichkeit:
    Lege dir auf einer A4 Seite deine Etiketten mit Hilfslinien an. Wenn du fertig bist sperrst du diese im OBjektmanager so kannst du diese nicht zufällig verschieben. Das ist dann deine Druckvorlage die du abspeicherst.

    So kannst du dann dein Etikett an der benötigten Stelle platzieren bzw wenn öfter benötigt dein Etikett kopieren oder auch verschiedene Etiketten darauf platzieren.
    Ausrichten an Hilfslinien sollte aktiviert sein.

    Etikett.jpg
    Drucken tust du das ganze dann über den normalen Druckdialog.


    Wenn du in Draw das ganze über die Etikettenfunktion machst könnte dir eventuell auch Koters Beitrag hier helfen
    https://juergens-workshops.de/board/...l=1#post152679

    Wenn es dir Hilft bzw wenn du noch Fragen hast, einfach nochmal Melden.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (25.06.2018 um 15:28 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, Norre,
    vielen Dank für Deine Ausführungen.
    Ich erstelle mir jetzt in CorelDraw ein A4-Blanko für die Etiketten.
    Dann kann ich beliebig die gewünschten Etiketten bedrucken.
    Gruß,
    Vinnepuh

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.101

    Standard

    Hallo Vinnepuh,

    noch als Ergänzung:
    Ich habe es gerade getestet, Koters Anleitung funktioniert !
    https://juergens-workshops.de/board/...l=1#post152679

    Wenn du deine verschiedenen Etiketten in einer Datei als Seiten anlegst kannst du sogar die verschiedenen Etiketten auf eine Seite drucken indem du einfach die entsprechende Seitenzahl im Umbruchlayout eingibst.

    Gruß Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  5. #5
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Guten Morgen, Norre,
    ja, ich konnte das Problem lösen, allerdings anders als die Hilfeaktion gedacht war.
    Ich habe festgestellt, dass bei meiner CorelDraw X7 Home & Student-Version die Druckvorschau seitens Corel deaktiviert wurde.
    Aus diesem Grund will ich mir jetzt eine neue Corel-Version zulegen, die nicht eingeschränkt ist.
    Kannst Du mir einen Tipp geben, wie ich an eine Vollversion komme, die nicht 600 € kostet, da ich nicht über so viel Geld verfüge. Es muss ja nicht zwingend die neueste Version sein.
    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Vinnepuh

  6. #6
    Benutzer Junior Member
    Registriert seit
    09.02.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo, schau mal nach: CorelDraw Graphics Suite X7 Special Edition OEM. Hat den vollen Funktionsumfang, ist aber - meines Wissens - nicht updateberechtigt (oder nur auf X8)!?
    Kostet ca. 100,- Euro.
    Gruß Gerrie

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.101

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von Vinnepuh Beitrag anzeigen
    ...Ich habe festgestellt, dass bei meiner CorelDraw X7 Home & Student-Version die Druckvorschau seitens Corel deaktiviert wurde...
    oh, das solltest du bei weiteren Fragen unbedingt erwähnen dass es sich um eine H&S Version handelt.
    Denn diese sind im Funktionsumfang eingeschränkt, nicht nur beim Druckmenü.

    Auf die OEM Versionen hat dich ja schon Gerrie hingewiesen.
    Diese sind günstiger aber du bist nicht upgradeberechtigt und erhälst keinen Support von Corel.
    Oft gibt auch nicht den vollen Umfang an Schriften und Cliparts.

    Aber Achtung bei einer "Spezial Version" da kann es doch einschränkungen geben, schau dazu HIER

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (28.06.2018 um 08:20 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  8. #8
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    ich habe mich durch die verschiedenen Unterschiede der Corel Versionen durchgelesen und bin nun zum Schluss gekommen, doch eine Vollversion der X8 zu nehmen.
    Also habe ich mir eine X8 Graphics Suite heute am Vormittag bestellt.
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Vinnepuh

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.101

    Standard

    Hallo Vinnepuh,

    dann wünsche ich dir viel Spaß damit.
    Es sind ja dann gegenüber deiner H&S einige neue Funktionen und Menüs dazugekommen. Z.B die Layoutmenüleiste mit den automatischen Ausrichtungshilfslinien und dem intelligenten Abstand usw.

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  10. #10
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, Norre,
    vielen Dank!
    Bei Problemen werde ich mich wieder hier melden.
    Gruß,
    Vinnepuh

Ähnliche Themen

  1. PVC Banner bedrucken?
    Von Tüfftele im Forum Corel Draw
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 16:10
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 07:36
  3. Etiketten hochkant bedrucken
    Von hansgeorg im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 15:12
  4. Etiketten
    Von olongi im Forum Corel Draw
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 15:49
  5. CD aus CorelDraw x3 direkt bedrucken
    Von oeschhirt im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 02:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •