Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Export-Probleme mit JPG

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    153

    Standard Export-Probleme mit JPG

    Lieber Helfer,
    der Export einer CPT-Datei von PhotoPaint nach JPG funktionier plötzlich nicht mehr und das Programm stürzt einfach ab. PDF und PNG lassen sich exportieren bzw. abspeichern. Schon die Exportmaske ist auffallend verändert bw. leer (siehe Bild). Der JPG-Export bei CorelDraw funktioniert.
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.10.2; XnView Version 2.24

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Hallo Heinzi,
    hast du PP schon mal zurückgesetzt, also mit gehaltener F8-Taste gestartet?

    Gruß
    Norre
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    153

    Standard

    Hallo Norre,
    danke für die schnelle Antwort. Ich hatte es noch nicht mit F8 probiert, aber es inzwischen getan, leider erfolglos. Die neue Exportmaske habe ich im Anhang beigefügt. Was sagt man jetzt?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.10.2; XnView Version 2.24

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    932

    Standard

    Hallo Heinzi,

    Zitat Zitat von Heinzi Beitrag anzeigen
    der Export einer CPT-Datei von PhotoPaint nach JPG funktionier plötzlich nicht mehr ...
    ist das nur bei einer CPT oder bei allen?

    Gruß

    Koter
    W7pro|Corel X4/X7(64 Bit)

  5. #5
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    4.246

    Standard

    Heinzi,
    gleich noch mehr Fragen. Funktioniert "speichern" und "speichern unter"? Hat das Bild (Bilder) Masken?
    Hast Du vor dem Exportieren die Ebenen mal zu einer kombiniert?

    Viele Grüße, Chris

    Ergänzung: Hast Du vor "F8" die Corel-Temp gelöscht, sie überhaupt in letzter Zeit mal gelöscht? Kann es sich um ein Speicherplatz-Problem handeln?
    Geändert von Unkraut (09.08.2018 um 09:16 Uhr) Grund: Ergänzung

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    153

    Standard

    Hallo Koter,
    danke fürs Mitdenken. PhotoPaint streikt nicht nur beim Export von CPT, auch z.B. bei PNG. Draw macht keinen Ärger.

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.10.2; XnView Version 2.24

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    153

    Standard

    Hallo Chris,
    gute Fragen, danke. Kein Erfolg bei "speichern" und "speichern unter", auch ohne Masken und mit nur einer Ebene kein Erfolg.
    Vor F8 hatte ich nichts weiter vorbereitet. Wo ist der Corel-Temp-Ordner und wie heißt er genau? Meine Suche war bisher ohne Erfolg. Scheint ein schwieriger Fall zu werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.10.2; XnView Version 2.24

  8. #8
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    4.246

    Standard

    Hallo Heinzi;

    die Temp findest man wenn, unter → Start → Programme/Dateien durchsuchen → %Temp% → eingibt.

    Der Pfad wird auch in Corel Draw → Extra → Optionen → Arbeitsbereich → Allgemein → Speichern angezeigt.


    (Ich bin eh ein Freundin davon, den Corel-Temp einen eigenen Temp-Ordner zu zuweisen, weil dort bei einem Absturz vielleicht die Rettung der Absturz-Datei liegen könnte und man hat nicht auch das Temp-Gedöns von Windows und anderen Programmen bei der Fehlersuche.)

    Meine Vorgehensweise bei Deinem Fehler: Temp-Ordner leeren, noch einmal F8, Neustart des Compi, daraufhin gleich das Reparatur-Programm der CorelDRAW Graphics Suite fahren, Neustart des Compi, schauen ob Reparatur geholfen hat.

    Wenn nicht, heftig in Tischkante beißen und das Misslingen hier melden. Dabei überlegen, ob es Änderungen (Updates, Neuinstallationen) kurz vor dem Fehler gegeben hat.

    Viel Erfolg, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  9. #9
    Erfahrener Benutzer Member
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    153

    Standard

    Hallo Chris,
    schönen Dank für deine Antwort. Den gesuchten Temp-Ordner habe ich noch nicht gefunden. Welchen Inhalt könnte der haben buw. welche Dateitypen sollten dort landen?
    Einen "bestimmten neuen Ordner" habe ich angelegt. Wie kann ich den füttern, sprich wie verursache ich einen erforderlichen Absturz?
    Updates und Installationen gabes übrigens nicht vorher. Schlecht für die "Tischkante"!

    Mit freundlichen Grüßen
    Heinzi
    Corel Graphis Suite H&S X7, Version 17.1.0.572 unter Windows 10 Home 64 bit, Version 1703, Build 15063.483
    Adobe PSE 6 (Version 6.0); GIMP 2.10.2; XnView Version 2.24

  10. #10
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    4.246

    Standard

    Hallo Heinzi,
    Du brauchst keinen Absturz zu provozieren. Nur falls es mal zu einem Crash in Draw kommen sollte und das Speichern vergessen wurde, findet man dort ev. noch die Rettung der Datei. (ist jedenfalls bis zur CorelDRAW Graphics Suite X6, Win7 prof. so)
    Diese Dateien werden z. B. allein durch das Öffnen von X6, Datei neu + 1 Kreis angelegt. (Ein Teil verschwindet nach dem Schließen von Draw wieder)


    Das braucht Dich aber im Moment nicht zu kümmern. Du sollst nur die Temp leeren, was ersatzweise durch Anlegen eines neuen Ordners geschehen ist.
    (Wenn Temp-Ordner nicht gefunden, dann müssen unter Windows alle Ordner und Endungen auf sichtbar gestellt werden)

    und das Reparatur-Porgramm Deiner CorelDRAW Graphics Suite gefahren werden.
    Setup → reparieren.


    Erst wenn das Reparieren nichts gebraucht hat, darfst Du in die Tischkante beißen, denn dann beginnt die Suche der Nadel im Heuhaufen.

    Viele Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


Ähnliche Themen

  1. PNG Export - Probleme mit Tranzparenz einer Farbe
    Von Vagabunt im Forum Corel Draw
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 10:15
  2. X5: Probleme mit AI-Export
    Von miss_marple im Forum Corel Draw
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 11:13
  3. Probleme beim AI-Export
    Von :MS: im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 09:43
  4. Probleme mit Export von cdr nach tif
    Von vokiessen im Forum Corel Draw
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 08:21
  5. Probleme beim eps export in corel draw x3
    Von sun6 im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 15:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •