Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Corel 2018: Linienenden nun endlich "gefixt"?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von mtemp
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    153

    Standard Corel 2018: Linienenden nun endlich "gefixt"?

    Hi,

    aus aktuellem Anlass...

    2018-10-20_shot_001.png


    Mich schon immer = allen Corel-Versionen bis einschl. 2017 über diese unschönen Linienendungen bei nicht durchgezogenen Linien geärgert. Aus einem Instinkt heraus war ich auf der Corel-Homepage, entdeckte die 2018-er Version und unter https://www.coreldraw.com/de/product...en2hr1#compare diese Neuerung:

    NEU! Eckensteuerung bei gestrichelten Linien und Umrissen
    Erlangen Sie in CorelDRAW 2018 mehr Kontrolle über das Aussehen von Ecken bei Objekten, Textelementen und Symbolen mit gestrichelten Linien. Zusätzlich zu den bestehenden Standardeinstellungen können Sie nun aus zwei neuen Optionen auswählen, um perfekt gestaltete, exakt definierte Ecken zu erstellen.
    Gibts die 2018-er tatsächlich erst seit "ganz kurzem"? Somit kann mir wohl noch niemand sagen, ob diese hier gestrichelte Linie in der 2018-er solche "Endungen und Kurven" besser hinbekommt, wie zB aus InDesign ect. ver-/gewöhnt, oder?
    Auch gepunktete statt nur gestrichelte Linien würden mir gerade noch fehlen...

    Doch zuvor wie immer um diese Zeit: Gute Nacht!
    mtemp

    Mist, kaum abgeschickt, entdeckte ich gerade zufällig unter https://www.coreldraw.com/de/product...n2hr1#features die Antwort auf meine kantige Frage...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.155

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von mtemp Beitrag anzeigen
    ...
    Gibts die 2018-er tatsächlich erst seit "ganz kurzem"...
    nee, die gibt es schon länger, wann genau die rausgekommen ist kann ich dir jetzt nicht sagen, zumindst meine Testversion ist abgelaufen........ist ja auch kein Kunststück

    Auf jedenfall funktioniert das mit den Linienenden.
    Symecken.jpg

    Allerdings meine ich mich zu erinnern dass es da vor Jahren schon mal ein Makro gab dass dies bewerkstelligt, finde ich aber momentan nicht.

    Gepunktete Linien, vielleicht mit diesem Macro
    https://forum.oberonplace.com/showpo...31&postcount=2
    das setzt jeweils das Objekt das du in die Zwischenablage kopiert hast (z.B einen Kreis) auf die Knoten des ausgewählten Objekts.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (20.10.2018 um 11:46 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    Mit gepunktet meint ihr runde Punkte, nehme ich an, oder? Hab gerade nochmal nachgeschaut: In all den Jahren, in denen ich „gepunktete” Linien verwendet habe, ist es mir nie aufgefallen, dass es sich um kleine Quadrate gehandelt hat
    Again what learned…
    Corel X7 und Corel 2018 unter Win 10

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Member Avatar von mtemp
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    153

    Standard

    Genau, ging um runde gepunktete = gerundete Linien und auch um die Darstellung bei Ecken, die nicht symmetrisch erfolgen – bis also zur 2017-er Version.

    Hier mal zum Vergleich, Corel ...
    2018-10-29_shot_003.png

    #vs. zB Indesign:
    2018-10-29_shot_002.png

    Und, ja, über Corelsche Makros sicherlich lösbar, zumindest die Eckenbehandlung. Aber sobald man wohl die Form ändert, müsste das Makro neu angewendet werden.

    Ach so, auch bei gepunkteten/gestrichelten Linien ist die "Linienendung" in Corel unvorteilhaft:
    2018-10-29_shot_004.png

    War schon immer ein Ärgernis für mich und nur mit erhöhtem Aufwand zu umgehen. Doch dann werde ich mal meinen Chef um die 2018-er bitten. Ist hoffentlich die leichtere Übung. Also seine Bestellung

    Danke Euch!
    mtemp

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    4.155

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von mtemp Beitrag anzeigen
    .....Ist hoffentlich die leichtere Übung. Also seine Bestellung .....
    wenn nicht jetzt wann dann. Kann nur noch teurer werden und deine Nerven werden auch noch geschont.

    Gruß
    Norre
    Geändert von norre (30.10.2018 um 11:39 Uhr)
    Benachrichtigung bei neuen Antworten, schau --> HIER

    Alle Angaben ohne Gewähr
    .
    Win7 64bit & Win8.1 - Corel Suite X6.4 (32bit) mit X6.4Hotfix1 - ein paar alte Corel Draw und Photopaint Versionen schwirren auch noch rum

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2017, 12:03
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 14:34
  3. "Kiss Forever Band" + Support "Shotgun Express" 11.09.09
    Von MURDOCthePSYCHO im Forum Digi-World
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 17:33
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 12:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 22:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •