Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CD 2018 FontManager Netzlaufwerk

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    8

    Böse CD 2018 FontManager Netzlaufwerk

    Hallo,

    wir haben uns CD 2018 zugelegt und haben mit dem FontManager Probleme. Er liest Schriften von einem Netzlaufwerk nicht ein. Nur von lokalen Ordnern.

    Mit X8 im Jahr 2016 hatten wir das gleiche Problem und konnten das aber auf die Typ1 Fonts reduzieren und in der Registry durch löschen beheben. Leider klappt das diesesmal nicht.

    Hat jemand ein ähnliches oder das gleiche Problem? Vielleicht sogar bereits gelöst?

    LG
    Maik
    Corel Draw X8 | Windows 10 x64

  2. #2
    Moderator Profi Member Avatar von Unkraut
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    4.266

    Standard

    Hallo Maik,

    da hier nur ganz wenige mit Netzlaufwerken arbeiten, scheint keiner direkt helfen zu können. So kann ich nur auf den alten Thread verweisen mit der Möglichkeit, einen den Verantwortlichen von Corel direkt zu kontaktieren.
    https://juergens-workshops.de/board/...t=Netzlaufwerk


    Viele Grüße, Chris

    Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. (Oskar Kokoschka)


  3. #3
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo,

    Danke für die Antwort, leider half der Beitrag nicht beim FM2018. Den CorelSupport habe ich schon bemüht, aber die checken nichts und jetzt soll ich von jedem Scheiß einen Screenshot machen. Ich glaube ich werde eine Kaufrückabwicklung einleiten und lieber wieder auf eine ungerade Version warten, die liefen bisher immer am stabilsten.
    Corel Draw X8 | Windows 10 x64

  4. #4
    Neuer Benutzer Junior Member Avatar von Diogenes
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    29

    Standard

    Hmmm, ich habe auch CD 2018, jedoch keine Probleme mit den Schriften.
    Auf einem NAS-Laufwerk befinden sich in mehreren Ordnern etwa 12000 Schriften.
    Das ärgerliche an der ganzen Sache ist, der Fontmanager liest jedes mal, wenn er aufgerufen wird, die Ordner neu ein ...
    Und das dauert gefühlt eine Ewigkeit. Vor allem, weil man nicht weiß, passiert jetzt was oder ist er eingeschlafen.
    Es befindet sich nur eine winzige Status-/Fortschrittsanzeige im Schriftauswahlfeld.
    Also, ich kann nur sagen dass es funktioniert, wenn auch mit Geschwindigkeitseinbußen ...
    "Gäid ned, gibbs ned ..."
    Arbeitsumfeld: Corel X7 + X8, PC Win7/64 bit, SummaCut D60 und 'ne Menge Hilfsmittel: VectorMagic etc.

Ähnliche Themen

  1. Gratis: ON1 Effects 2018
    Von HarryH im Forum Filter / Plug-ins
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2018, 17:17
  2. Corel 2018
    Von OsCor im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2018, 13:22
  3. Patch für 2018
    Von norre im Forum Corel Draw
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2018, 18:59
  4. Hilfe bei Paintshoppro 2018
    Von Chri im Forum Grafik Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2018, 22:12
  5. [Suche] Fontmanager
    Von Mister Easy im Forum Betriebssysteme und Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •