Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: kleine (?) Einstellungsprobleme

  1. #1
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    5

    Standard kleine (?) Einstellungsprobleme

    Hallo!


    Obwohl ich jetzt schon eine ganze Weile mit CorelDraw X3 arbeite , verzweifle ich manchmal an ein paar Bedienungsproblemen, die für die meisten wahrscheinlich gar keine sind. Evtl. weiß ja jemand, wo man in welchen Menus des Programms was verändern muß um die folgenden Sachen in den Griff zu kriegen:


    1.) Ab und zu importiere ich eps-files, bei denen ich (nach Aufheben der Gruppierung) die Strichstärken mittels des "Umriß"-Tools im Andockfenster "Objekteigenschaften" einstellen möchte. Für mich sind "0,5 Pkt" am besten geeignet. Leider kommt es immer wieder vor, daß nach dem Importieren im pull-down-Menu bei diesem Punkt die Strichstärken dann aber nur in "mm" ausgewählt werden können. Ich weiß, daß es da einen Umrechnungsfaktor gibt, aber ehrlich gesagt will mir diesen neuen Wert nicht merken. Wenn man dann Corel Draw ein paar Mal (mal mehr, mal weniger oft) neugestartet hat, bietet es plötzlich wieder die "0,5 Pkt" Option an. Wo kann man denn Corel sagen, daß man die Auswahlmöglichkeiten von "mm" auf "Pkt" wechseln möchte?

    2.) In einigen Fällen kommen in den eps-files fertige Beschriftungen vor, die man noch etwas hin- und herschieben muß. Dabei habe ich aber immer wieder das Problem, daß die Textfelder (besonders bei nur kleinen Positionsveränderungen) ruckartig an einem bestimmten Ort "einrasten". Ich muß daher die Beschriftung zuerst weit weg schieben und kann erst dann auf den eigentlichen Platz ohne dieses ruckartige Festhängenbleiben zurück. Wo kann man dieses "Einrasten" ein- und ausschalten?

    3.) In einigen Fällen sollen in zu bearbeitenden eps-files bestimmte Details mit Pfeilen hervorgehoben werden. Aus Platzgründen mußte dabei einmal die Pfeilspitze, die dafür verwendet werden soll aber etwas verkleinert und verschmälert werden. Leider scheint diese Einstellung aber dann zu so einer Art "Standard" geworden zu sein, da im entsprechenden Auswahl-Menu für die Pfeilspitzen nur noch diese modifizierte Spitze vorhanden ist. Für alle folgenden Anwendungen mußte ich also bisher ein altes file öffnen und einen der dortigen fertigen Pfeile kopieren, diese Methode ist aber ziemlich umständlich. Wie kann man denn die Pfeilspitze eines dieser "richtigen" Pfeile wieder zum Standard im Auswahl-Menu machen?

    4.) Ein lästiges Problem: beim Abspeichern eines Files kann ich manchmal nicht den gewünschten Namen eintippen, da die Tastaturbelegung plötzlich auf "amerikanisch" umschaltet. Das Problem betrifft aber _nur_ die Eingabe des Dateinamens beim Speichern, alles andere – also Tippen von Text im Corel Draw selber – läuft aber mit der normalen Tastaturbelegung. Weiß da jemand vielleicht Rat?


    Schonmal vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von Hartmut
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.493

    Standard

    Hallo hatschepsut,
    zu 1: nehme alle Einstellungen welche Du als Standart möchtest vor und speichere dann bei den Optionen unter Dokument alles als Standart.
    zu 2: schau ob die vielleicht an Objekten ausrichten angeklickt hast oder verändere Deine Zoomeinstellung dann könnte das mit kleinen Verschiebungen auch besser gehen.
    zu 3: Pfeilspitzen mit Hilfmittel Umriss im Umrissstift dort unter Optionen neu definieren und speichern.
    zu 4: Keine Ahnung, ich kenne das Problem eher anders herum. Wenn ich Corel Zeichnungen aus der Grafiksammlung öffne hatte ich schon mal Tastaturprobleme aber nicht beim speichern.
    Gruß Hartmut

    CD X5 (Version 15.2.0.695)
    CD X7 (Version 17.6.0.1021)unter Win7pro

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    830

    Standard

    Hallo,

    zu 1.
    einfach ein leeres Dokument erstellen, die F12 Taste drücken und Punkt einstellen. Das wird dann bis auf Widerruf übernommen

    zu 2.
    schau mal unter >Menü >Ansicht, ob da irgendein Häkchen bei..."an...ausrichten" aktiviert ist, wenn dann deaktivieren
    Ansonsten kannst du unter >Extras >Opionen >Arbeitsbereich >an Objekt ausrichten diese Eigenschaft modifizieren

    zu3.

    keine Ahnung, was für eine Pfeilspitze?


    zu4.
    weiß ich nicht mehr, findest du aber im Archiv von Spotlight Antworten, mal suchen...

    Gruß HaJö

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    830

    Standard

    @ Hartmut,

    au, nur zweiter Sieger

    Gruß HaJö

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Profi Member Avatar von skifan
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    830

    Standard

    Habs gefunden,

    in der Taskleiste befindet sich in der Regel unten rechts das Eingabegebietsschema. Rechte Maustaste und dann auf Einstellungen in Deutsch einstellen.


    Gruß HaJö

  6. #6
    Neuer Benutzer Newbie
    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    Vielen Dank!

    Konnte leider länger nicht antworten, da ein anderes Projekt ziemlich viel Zeit in Anspruch genommen hat!

Ähnliche Themen

  1. Knut der kleine Eisbär
    Von Ole im Forum PhotoImpact Gif-Animator
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 18:29
  2. Kleine Waldeidechse...husch husch
    Von lebus im Forum Digi-World
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 09:45
  3. Kleine Frage
    Von Katjuscha im Forum PhotoImpact
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 10:26
  4. Mal eine kleine Geschichte
    Von Aisha im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 17:08
  5. Viele kleine Schuhe angefüllt mit...
    Von lebus im Forum PhotoImpact Pinnwand
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 16:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •